Phoenix Contact-Stiftung

Phoenix Contact-Stiftung

Forschung und Entwicklung

Die Phoenix Contact-Stiftung fördert die Forschung und internationale Begegnung.

Zurück zu Unternehmerische Verantwortung

Kategorien

  • International – Cross Border Studies Program
    Cross Border Studies Program

    Die Phoenix Contact-Stiftung engagiert sich mit dem Cross Border Studies Program, um jungen Menschen unterschiedliche Wirtschafts- und Bildungssysteme und andere Kulturen näherzubringen.

Das Förderspektrum der Phoenix Contact Stiftung richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die nach einer Fördermöglichkeit für ihre Projekte suchen, sowie an eine wissenschaftlich interessierte Öffentlichkeit.

Die Philosophie

Klaus Eisert, Stifter  

Klaus Eisert, Stifter

"Als Stifter liegt mir die Förderung des akademischen Nachwuchses besonders am Herzen. Deshalb wurde 2008 die Phoenix Contact-Stiftung gegründet, um Projekte und Forschungen auf dem Gebiet der Natur- und Technikwissenschaften zu fördern. Die Geschäftsstelle in Blomberg betreut die Projektpartner und Stipendiaten und nimmt kontinuierlich neue wissenschaftliche Vorhaben in die Förderung auf. Als private Einrichtung unterstützt die Stiftung sachlich bestimmte und zeitlich begrenzte Forschungsvorhaben. Beim Auswahlprozess neuer Themen räumt sie Forschungsprojekten Vorrang ein, die wissenschaftliche Ergebnisse mit herausragender Qualität erwarten lassen.

Auch die Mitglieder der Kuratoriums finden es immer wieder inspirierend, sich mit jungen Forscherinnen und Forschern während ihrer wissenschaftlichen Arbeit auszutauschen und sind erstaunt, welche Fortschritte in Technologien und Prozessen entstehen."

Das Kuratorium der Phoenix Contact-Stiftung

Carsten Buch, Dr. Ing. Reinhard Hüppe, Klaus Eisert, Roland Bent

V.l.n.r.: Carsten Buch (Vorstand), Dr. Ing. Reinhard Hüppe (Vorsitzender), Klaus Eisert (Mitglied), Roland Bent (Mitglied)

PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 5235 3-00

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen