EduNet - International Education Network

EduNet - International Education Network

Das Hochschulnetzwerk

Stellen Sie internationale Verbindungen her – mit anderen Hochschulen und der Industrie.

Zurück zu Engagement für Bildung

Kategorien

  • Konferenzen
    Konferenzen

    Internationale Fachkonferenzen in Europa und Asien bieten eine Plattform für Austausch.

  • Trainings
    Trainings

    Phoenix Contact bietet Ihnen kostenfreie Trainings zu aktuellen Themen der Automatisierungstechnik in unserem Trainingscenter in Bad Pyrmont.

Sie bilden an Ihrer Hochschule in Automatisierungstechnik aus? Dann werden Sie Mitglied im Internatinalen Hochschulnetzwerk EduNet. Zu EduNet gehören bereits renommierte Hochschulen - national und international.

Zielsetzung

  • Am Puls der Zeit – Lehre auf aktuellem Stand der Technik
  • Anschaulich, da praxisnahe Automatisierungslabore und Curricula
  • Fundierte Kenntnisse – durch Teilnahme an praxisorientierten Trainings
  • Kooperativ durch gemeinsame Forschungs- und Bildungsprojekte
  • Kontinuität durch internationale Fachkonferenzen und praxisorientierte Trainings zu aktuellen Themen der Automatisierungstechnik
  • Gemeinsames Entwickeln von Dokumenten mit Moodle-basiertem Learning Management System ELMS

EduNet – Partner für internationale Hochschulbildung

EduNet ist ein internationales Netzwerk zwischen Hochschulen und Industrie im Bereich der Automatisierungstechnik. Es fördert internationalen Wissenstransfer und die Zusammenarbeit.

Mit der Gründung von EduNet hat Phoenix Contact eine Initiative geschaffen, die die Anforderungen von Hochschulen und Industrie nach Aktualität und Praxisnähe gleichermaßen abdeckt. Mithilfe des Netzwerks integrieren Sie Anwender- und Herstellerwissen aus der Automatisierungstechnik in Ihre Lehre.

EduNet – Partner für internationale Hochschulbildung

Die vier Säulen des EduNet

Technologie

Das praxisorientierte Studium in der EduNet-Laboren unterstützt die Fachausbildung der Studierenden. Zu Beginn der EduNet-Mitgliedschaft erhalten Sie die Ausstattung für Ihr eigenes EduNet-Labor.

Die Anzahl der Laborplätze ist abhängig von der Anzahl Studierender, die dort ausgebildet werden sollen. Phoenix Contact unterstützt die EduNet-Mitglieder bei der Ergänzung der Laboraustattung mit speziellen Angeboten.

PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

+49 5235 3-4 15 21

Julia Böttcher

Julia Böttcher

Marketing- und Projektkoordinatorin

Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen