Die Evolution der schweren Steckverbinder

Die Evolution der schweren Steckverbinder

HEAVYCON EVO – die Neuheit im Format der schweren Steckverbinder. Leicht, robust und kompatibel.

Mit den neuen Industriesteckverbindern HEAVYCON EVO haben wir eine innovative und gleichzeitig wirtschaftliche Lösung für viele Anwendungsbereiche entwickelt, in denen Metallsteckverbinder eingesetzt werden. Durch die neue schwenkbare Kabelverschraubung mit Bajonettverschluss reduzieren Sie Ihre Lagerhaltung um 70 %.

Ihre Vorteile

  • Weniger Lagerkosten durch reduzierte Teilevielfalt, da das Gehäuse acht herkömmliche Tüllengehäuse ersetzt
  • Sicher und zuverlässig im Einsatz, so robust wie Metall: Die Kunststoffgehäuse erfüllen Schutzart IP66 und sind stoßfest bis IK08
  • Einfache Handhabung: Bestimmen Sie die Kabelabgangsrichtung direkt am Montageort
  • Freie Wahl der Komponenten, denn HEAVYCON EVO lässt sich mit allen normgerechten Aluminiumgehäusen am Markt kombinieren

Einzigartig: der schwenkbare Kabelabgang

Steckverbinder EVO und Standard  

Birgt Einsparpotential: HEAVYCON EVO

Dank der neuen schwenkbaren Kabelverschraubung mit Bajonettverschluss ist die Montage der EVO-Steckverbinder im Vergleich zu klassischen schweren Steckverbindern einfacher:

Setzen Sie die Kabelverschraubung einfach auf das Gehäuse und verrasten Sie beide über die 45°-Bajonettverriegelung. Die Kabelabgangsrichtung bestimmen Sie damit direkt am Montageort.

Profitieren Sie von vereinfachter Logistik und besserer Verfügbarkeit, denn Sie benötigen durch die neue Kabelverschraubung nur noch ein Gehäuse für alle Anwendungen.

Schwere Steckverbinder aus Kunststoff

HEAVYCON EVO Industriesteckverbinder

So sicher ist Kunststoff

HEAVYCON EVO-Steckverbinder aus Hochleistungskunststoff sind genauso robust wie schwere Metallsteckverbinder: Sie sind geschützt bis IP66 und stoßfest bis IK08.

Viele weitere elektrische und mechanische Prüfungen belegen, dass EVO-Steckverbinder bestens für Standardanwendungen, wie zum Beispiel im klassischen Maschinenbau, geeignet sind.

Freie Wahl der Komponenten

Steckverbinder EVO und Standard  

Umfassende Kompatibilität

Ein Vorteil der HEAVYCON-Steckverbinder, durch den sich großes Einsparpotential ergibt, ist die umfassende Kompatibilität.

Ein Beispiel: Sie möchten nur die Vorteile des neuen Tüllengehäuses nutzen? Kein Problem, denn die Gehäuse sind 100 % kompatibel zu den Standard-Metallgehäusen am Markt. Sie passen auf die üblichen Wandausschnitte von schweren Industriesteckverbindern.

Alle festen und modularen Kontakteinsätze  im Format der B-Serie sowie modulare Einsätze passen in die HEAVYCON EVO-Gehäuse. Der vorauseilende PE-Kontakt ist dabei jederzeit gewährleistet, auch bei schrägem Stecken.

Unser Programm und Set-Lösungen

EVO Steckverbinder-Sets  

Für Sie zusammengestellt: Steckverbinder-Sets

Mit den Gehäusen und der zugehörigen Kabelverschraubung decken Sie die Klemmbereiche M20, M25, M32 und M40 mit geradem und seitlichem Abgang ab. Sie erhalten bei uns alle üblichen Baugrößen: B6, B10, B16 und B24 sowie die passenden Anbau-, Sockel- und Kupplungsgehäuse mit und ohne Schutzdeckel.

Neben Einzelkomponenten bekommen Sie bei uns auch Komplettlösungen. Sie bestehen aus Tüllen- und Anbaugehäuse und den passenden Kontakteinsätzen mit Push-in-Technologie sowie einer unserer neuen Kabelverschraubungen. Bestellen Sie je nach Anwendung Sets mit Längs- oder Querverriegelung.

Gern stellen wir Ihr individuelles Steckverbinder-Set nach Ihren Anforderungen zusammen. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a, op Bourmicht
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen