Rangieren, verteilen, messen

Rangieren, verteilen, messen

Gestalten Sie einen kompakten und modularen Schaltanlagenaufbau für Ihre Energietechnik.

Die neuen Reihenklemmen von Phoenix Contact sind durchgängig steckbar. Außerdem benötigen Sie dank Push-in Technology für den Leiteranschluss kein Werkzeug und nur geringe Steckkräfte. So realisieren Sie kompakte und sehr flexible Schaltanlagen für Ihre Energietechnik – in kürzester Zeit.

  • Automatischer Wandlerschutz dank patentierter Kurzschlussstecker
  • Nennstrom von 41 A und eine Nennspannung von 1.000 V realisierbar – durch leistungsstarken Steckkontakt
  • Schnelle und flexible Signalverdrahtung – dank steckbarer Rangierklemmen
  • Werkzeugloser Leiteranschluss – mit Push-in Technology

Messen

Messen

Mit den Messwandler-Trennklemmen von Phoenix Contact bauen Sie Ihre Stromwandler-Messsätze einfach und individuell auf.

Dabei verdrahten Sie selbst kleine Leiter dank Push-in Technology federleicht und ohne Werkzeug.

Umfangreiches Zubehör wie Schalt- oder Steckbrücken, Schaltsperren, Prüfadapter und Abdeckprofile bieten Ihnen weitere technische Vorteile.

Rangieren

Rangieren

Rangieren Sie auf engstem Raum – mit Vierstockklemmen und Zubehör wie Steckbrücken, Potenzialbrücken und frei bestückbaren Rangierfeldern.

Verteilen

Verteilen

Verteilen Sie Energie und Signale ganz einfach in Ihrer Schaltanlage – mit den Mehrleiterklemmen aus dem COMBI-Reihenklemmensystem.  

Sie wollen mehr erfahren?

Klicken Sie auf folgenden Button und erfahren Sie mehr zum Thema Klemmen für die Energietechnik.

PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a, op Bourmicht
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen