Referenzen Verkehrsinfrastruktur

Referenzen

Sicher unterwegs

Lesen Sie, wie Sie Ihr Projekt mit Lösungen von Phoenix Contact und dem Branchenwissen unserer Experten zum Erfolg bringen.

Zurück zu Verkehrsinfrastruktur

Kategorien

  • Erasmusbrücke Rotterdam

    Die Erasmusbrücke verbindet das Zentrum von Rotterdam mit dem Stadtteil Kop an Zuid.

  • Loppertunnel

    Durch den Einsatz von Überspannungsschutz von Phoenix Contact wird die Tunnelverfügbarkeit deutlich erhöht.

  • Nord-Ostsee-Kanal

    Feldbusfähige Signalisierungsleuchten erleichtern die ­Schifffahrt am Nord-Ostsee-Kanal.

  • Osman-Gazi-Brücke

    Systemverkabelung von Phoenix Contact sorgt für eine fehlerfreie und schnelle Feldverdrahtung an der Osman-Gazi-Brücke.

  • Saaser Tunnel

    Für den Schutz der Energieversorgung und der USV wurde im Saaser Tunnel Überspannungsschutz von Phoenix Contact eingebaut.

  • Schleusenanlage Kiel-Holtenau

    Das Radioline-Funksystem von Phoenix Contact unterstützt bei der Überwachung von Baumaßnahmen an der Schleuse Kiel-Holtenau.

  • Schleusenanlage Zeebrügge

    Signalisierungsleuchten und Automatisierungstechnik von Phoenix Contact stellen sicher, dass der Schleusenvorgang in Zeebrügge reibungslos funktioniert.

Sicherheit und Verfügbarkeit sind entscheidende Größen in der Verkehrsinfrastruktur – genauso wie der wirtschaftliche Betrieb. Lesen Sie in den folgenden Referenzbeiträge, wie unsere Kunden anspruchsvolle Infrastrukturprojekte mit Komponenten und Lösungen von Phoenix Contact umgesetzt haben.

PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a, op Bourmicht
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen