Zurück zur Übersicht

Safety-Integration

Safety-Integration

Noch mehr Sicherheit für Mensch und Maschine

In der Sicherheitstechnik müssen Komponenten einfach in der Handhabung und sicher im Betrieb sein. Mit PC Worx Engineer kann sowohl die Standard-SPS-Programmierung als auch die Programmierung aller Safety-Funktionen in einem Editor erfolgen. In einem Prjekt wird anschließend die SPS- und die Safety-Programmierung auf die Steuerung gespielt. Diese entpackt selbstständig und automatisiert die Programme in zwei Teile – den SPS-Code und den Safety-Code.

Mit PLCnext Technology stehen in der Steuerungstechnik neben einem Multicore-Prozessor für das SPS-Programm auch zusätzlich zwei sichere Prozessoren zur Verfügung. Diese Safety- Prozessoren sind von zwei unterschiedlichen Herstellern. Das Safety-Programm wird hier diversitär redundant ausgeführt, um so die Ausfallsicherheit zu erhöhen. Das macht diese Lösung noch sicherer und schützt innovativ Mensch und Maschine.

PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a, op Bourmicht
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Service

PLCnext Technology: offen und zukunftssicher

Mit PLCnext Technology den Anforderungen an die IoT-Welt gewachsen sein

PLCnext Technology

Die Plattform für grenzenlose Automatisierung.

PLCnext Technology
Zur PLCnext-Website

Werden Sie Mitglied der PLCnext-Community

Diskutieren Sie über Ihre Erfahrungen und Ideen.

PLCnext-Community
Zur PLCnext-Community

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen