Zurück zur Übersicht

Flexibel montieren

Energieverteilungs-Board CrossPowerSystem

Tragschiene mit eingebauter Energieverteilung  

Tragschiene mit eingebauter Energieverteilung

Die neue Tragschiene mit eingebauter Energieverteilung. Mit nur einem Klick ist der Hybrid-Motorstarter CONTACTRON auf dem Energieverteilungs-Board werkzeuglos montiert und gleichzeitig sicher elektrisch mit den drei Phasen verbunden – alles in nur einem Arbeitsschritt. Das neue Energieverteilungs-Board  CrossPowerSystem macht die Ansteuerung Ihrer Motoren nun noch einfacher und übersichtlicher in Ihrem Schaltschrank.

CONTACTRON-Hybridschaltung im Vergleich zu Konventiellen Schützschaltung und der Hybridschaltung mit integrierter Sicherung  

Sparen mit der CONTACTRON-Hybrid-Motorstarter-Technologie

Die CONTACTRON-Hybrid-Motorstarter-Technologie nimmt Ihnen schon bis zu 75 % der Last- und Verriegelungsverdrahtung ab. Und mit dem Energieverteilungs-Board CrossPowerSystem sparen Sie zusätzlich die klassische Verdrahtung der Motorstarter mit drei Phasen.

Montageadapter für Stromsammelschiene

Tragschienen-Montage  

Flexibel dank Montageadapter

Hybrid-Motorstarter montieren Sie flexibel mit einem Montageadapter. Das bringt Ihnen viele Vorteile:

  • Montage direkt auf Normtragschiene oder Stromsammelschiene
  • Sicheres Freischalten von Motorabgängen
  • Sicher von der Netzspannung getrennt – durch einfaches Abziehen des Schaltgerätes vom Montageadapter, für Wartungs- oder Servicefälle

Zurück zur Übersicht
Weitere Informationen

PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a, op Bourmicht
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen