News-Übersicht

Konfektionierbare M12 Power-Steckverbinder mit kompaktem Crimpanschluss

16.07.2019

Konfektionierbare M12-Power-Steckverbinder mit kompaktem Crimpanschluss  

Die konfektionierbaren M12-Power-Steckverbinder gibt es in unterschiedlichen Polzahlen und Kodierungen

Die neuen konfektionierbaren M12 Power-Steckverbinder mit Crimpanschluss von Phoenix Contact bieten Ihnen hohe Leistung bei kleiner Bauform.

Je nach AC- oder DC-Anwendung stehen Ihnen unterschiedliche Polzahlen und Kodierungen zur Verfügung. Die geschirmten Steckverbinder sind durch den kleinen Anschlussraum kompakt und versorgen Ihre Motoren und Geräte mit bis zu 16 A oder bis zu 690 V. Ein Kreuzen der Leiter ist dabei möglich. In der M12-Buchse des Metallgehäuses befindet sich eine geschützte Dichtung. Aufgrund ihrer robusten Verbindung eignen sie sich zudem auch für Bahnanwendungen mit hohen Schock- und Vibrationsbelastungen. Selbst unter hoher mechanischer Beanspruchung besteht eine zuverlässige 360°-Schirmanbindung.
Möchten Sie Leitungen in hoher Stückzahl konfektionieren, ermöglicht der Crimpanschluss nicht nur den manuellen, sondern auch den automatisierten Anschluss. Geeignet sind die M12 Power-Steckverbinder für Leitungsdurchmesser von 6,5 mm bis 13 mm und Anschlussquerschnitte von 1,5 mm² bis 2,5 mm².


PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a op Bourmicht
Rue des Mérovingiens
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Service

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen