News-Übersicht

Elektronikgehäuse für raue Umgebungen

18.02.2018

Robuste Elektronikgehäuse der Serie ECS  

Robuste Elektronikgehäuse der Serie ECS

Phoenix Contact präsentiert neue Elektronikgehäuse für besonders raue Umgebungsbedingungen.

Die robusten Gehäuse der Serie ECS in Schutzart IP 69 eignen sich für einen weiten Temperaturbereich von -40 °C bis +100 °C und schützen die integrierte Elektronik zuverlässig vor physikalischen Einflüssen. Damit sind die Elektronikgehäuse insbesondere die Lösung für Ihre Geräte im Innen- und Außenbereich. Mit standardisierten Wanddurchführungen wie M20, Leiterplatten-Anschlusstechnik wie M12 und optionalem Zubehör für die Wand- und Mastmontage erhöhen Sie das Anwendungsspektrum der robusten Gehäuse zusätzlich.


PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a, op Bourmicht
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen