News-Übersicht

Sicherheitsrelais für neue Aufzugsnorm

19.05.2017

PSRmini Sicherheitsrelais für Aufzugsnorm EN 81-20  

PSRmini Sicherheitsrelais für Aufzugsnorm EN 81-20

Um die schon hohen Sicherheitsstandards bei Aufzügen weiter zu verbessern, werden die Sicherheitsauflagen beim Bau von Aufzugsanlagen zukünftig verschärft.

Spätestens zum Stichtag 01.09.2017 müssen Aufzugssteuerungen europaweit den höheren Anforderungen der neuen Norm EN 81-20 genügen. Das neue Sicherheitsrelais PSR-MC37 aus der Produktfamilie PSRmini erfüllt bereits die erhöhten Sicherheitsanforderungen. Das sichere Schaltgerät ist nur 22,5 mm schmal und ermöglicht Ihnen die sicherheitsgerichtete Überbrückung von Tür- und Sperrmittelschaltern. Diese Norm definiert die Vorgaben für die Konstruktion und die technischen Eigenschaften von Aufzügen. Eine neue Vorgabe besagt, dass bei Glastüren die Gefahr verringert werden soll, dass Kinderhände eingeklemmt werden. Darüber hinaus müssen alle Aufzüge mit Lichtgittern an den Türen ausgestattet werden und eine verbesserte Haltegenauigkeit gewährleisten. Auch bei der Dimensionierung von Luft- und Kriechstrecken sicherheitsrelevanter Schaltkreise wurden die Grenzwerte erhöht.


PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a, op Bourmicht
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen