D-SUB-Busstecker - SUBCON-PLUS-CAN/PG - 2708119

D-SUB-Stecker, 9-polige Buchse, Kabelzuführung unter 35°, Bussystem: CAN, CANopen®, SafetyBus-P bis 1 MBit/s, mit PG D-SUB-Buchse zum Anschluss eines Programmiergeräts, Abschlusswiderstand ü. Schiebeschalter zuschaltbar, Pinbelegung: 2, 3, 7, 9; Schraubklemmen

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Approbationen

Downloads

Artikelbeschreibung

Die D-SUB-Serie SUBCON-PLUS-CAN/... ist speziell für den Einsatz in CAN-Systemen. Sie erlaubt unter Feldbedingungen den komfortablen und schnellen Anschluss des ankommenden und weiterführenden Buskabels.
Der Abschlusswiderstand ist in allen Ausführungen bereits integriert und kann über einen Schiebeschalter von außen zugeschaltet werden. Gleichzeitig wird das weiterführende Bussegment abgeschaltet. Dies erleichtert die segmentweise Inbetriebnahme und vermeidet Fehlterminierungen.
Eine Besonderheit der 35° gewinkelten Steckerausführung ist die Wendbarkeit der internen Anschlusseinheit. Sie erlaubt vor Ort die Entscheidung, ob das Kabel von rechts oder links zugeführt werden soll.

Ihre Vorteile

  • Separate Klemmen für Busleitungen
  • Segmentweise Inbetriebnahme
  • Hohe EMV-Sicherheit
  • Konfektionierung unter Feldbedingungen
  • Kabelzuführung flexibel wählbar
  • Hohe Übertragungsrate
  • Geeignet für Bus-Kabel gemäß CiA Draft Recommendation 303-1 mit einem Außendurchmesser von 8 mm
  • Zuschaltbarer Abschlusswiderstand
  • Änderung der D-SUB-Orientierung durch wendbaren Anschlussblock
Logo Logo Logo

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 2708119
Verpackungseinheit 1 STK
Katalogseite Seite 448 (C-6-2019)
GTIN 4046356041331
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 38,400 g
Zolltarifnummer 85366990
Herkunftsland DE (Deutschland)

PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a op Bourmicht
Rue des Mérovingiens
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback