Zurück zur Übersicht

Erklärung der Produktbezeichnung für Artikel der Serie Field Analog

Die auf dem Produkt befindliche Bezeichnung gibt unter anderem Auskunft über Funktion, Versorgung und Anschlusstechnik der Geräte.
Das folgende Beispiel zeigt Ihnen, wie Sie die Bezeichnung aufschlüsseln.

Prozessanzeigen und Feldgeräte der Serie Field Analog

Beispiel für den Aufbau der Produktbezeichnung für Artikel der Serie Field Analog

Am Beispiel des Temperaturmessumformers MACX MCR-TS-I-OLP-C zeigen wir Ihnen, wie Sie die einzelnen Segmente der Produktbezeichnung entschlüsseln:

BeschreibungBezeichnungErklärung
FamilieFA MCR
FA MCR-EX
MACX MCR
MACX MCR-EX
MCR-SL/-FL
Prozessanzeigen und Feldgeräte der Serie Field Analog
Ex i-Prozessanzeigen und Feldgeräte der Serie Field Analog
Feldgeräte der Serie MACX Analog
Ex i-Feldgeräte der Serie MACX Analog
Prozessanzeigen und Feldgeräte der Serie MCR
Zusatz 1FD
FDS
D
DS
HT
Prozessanzeiger im Feldgehäuse
Prozessanzeiger im Feldgehäuse, HART-fähig
Prozessanzeiger im Schalttafeleinbaugehäuse
Prozessanzeiger im Schalttafeleinbaugehäuse, HART-fähig
Kopfmessumformer
EingangI
UI
TUI

TS
PT100
FIT
SPA
Stromeingang
Spannung, Strom
Widerstandsthermometer, Thermoelemente, mV-Quellen, Spannung, Strom
Widerstandsthermometer, Thermoelemente, HART-fähig
Widerstandsthermometer,  Pt100
Anzeigen von Frequenzen, Impulsen und Zeiten
Sollwertgeber, Vorgabe von Spannung und Strom
Zusatz 2 (nur MCR-…)LPausgangsschleifengespeist, keine zusätzliche Hilfsenergie erforderlich
AusgangUI-2REL

I
Spannungs- und Stromausgang, zwei Wechslerrelais, ein Transistorausgang
Stromausgang
Zusatz 3 (nur MCR-…)EXEx i-Variante
Versorgung
UP
OLP
Nennspannung 24 VDC
Weitbereichsversorgung
Ausgangsschleifengespeist, keine zusätzliche Hilfsenergie erforderlich
Anschluss
PT / SP
Schraubanschluss
Push-in Technology
Konfiguration
C
nicht konfiguriert, Standardkonfiguration
mit Bestellkonfiguration, veränderbar

Zurück zur Übersicht
  • Erklärung der Produktbezeichnung für Artikel der Serie Field Analog

PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a, op Bourmicht
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen