News-Übersicht

Neue Zipcord-Patchkabel mit OM1-Faser

15.02.2016

Zipcord-Patchkabel mit OM1-Faser  

Zipcord-Patchkabel mit OM1-Faser

Phoenix Contact bringt neue Zipcord-Patchkabel für die LWL-basierte Datenverkabelung auf den Markt.

Die Patchkabel sind in individuellen Leitungslängen mit unterschiedlichen Kombinationen der Steckverbinder LC-Duplex, SC-Duplex, ST und FSMA verfügbar und bieten sehr gute optische und mechanische Übertragungseigenschaften. Die Patchkabel in Schutzart IP20 eignen sich für Übertragungsraten bis 10 GBit/s im geschützten Inneneinsatz wie in Rechenzentren oder in der Büroverkabelung. Nach IEC 61300-3 weisen die Patch-Kabel hervorragende Werte für die Einfügungsdämpfung unter 0,3 dB und Rückflussdämpfung über 35 dB auf. Die Zipcord-Patchkabel der Faserkategorie OM1 (62,5/125 µm) erfüllen die Brandschutzbestimmungen nach UL OFNR und LSZH. Als vorkonfektionierte Verkabelungslösung ist der Komplettartikel UL-gelistet.


PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a, op Bourmicht
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen