Zurück zur Übersicht

Vorteile Energiemessgeräte im Detail

Direkter Messwertzugriff

EMpro-Messgerät mit beleuchtetem Display  

Zielgerichteter Messwertzugriff per Tastendruck

Analysieren Sie Ihre Anlagenparameter schnell vor Ort. Per Tastendruck gelangen Sie zielgerichtet zu den gewünschten Messwerten.

Nutzen Sie die komfortable Webserver-Funktion zur direkten Messwertabfrage aus der Leitzentrale.

Einfache Gerätekonfiguration

Webserver-Screenshot  

Bedienergeführte Konfiguration über den Webserver

Konfigurieren Sie die EMpro-Messgeräte bedienergeführt vor Ort oder, bei Ethernet-Kommunikation, über den integrierten Webserver am PC.

Flexible Netzwerkanbindung

Feldbussysteme

Einfache Integration in Netzwerke

Mit den Kommunikationsmodulen integrieren Sie EMpro-Messgeräte flexibel in Netzwerkstrukturen und Feldbussysteme. So stehen Messwerte zur Weiterverarbeitung auch in der Leitzentrale zur Verfügung.

EMpro-Kommunikations-Schnittstellen:

  • Ethernet mit integriertem Webserver
  • RS-485/Ethernet-Gateway mit Webserver
  • RS-485, JBUS und Modbus-RTU
  • Profibus DP mit 1,5 MBits/s oder 12 MBits/s

Hohe Investitionssicherheit

EMpro-Module  

Hohe Investitionssicherheit durch modularen Aufbau

Bleiben Sie flexibel und erweitern Sie Ihre EMpro-Messgeräte jederzeit mit Funktions- und Kommunikationsmodulen. So wachsen Ihre Messgeräte mit Ihren Anforderungen. 
Das bedeutet: hohe Planungs- und Investitionssicherheit.

EMpro-Erweiterungsmodule:

  • Digitale Ein- und Ausgänge
  • Analoge Ausgänge
  • Kommunikations-Schnittstellen
  • Messdatenspeicher

Zurück zur Übersicht
Weitere Informationen

PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a, op Bourmicht
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen