Router - TC ROUTER 3002T-3G - 2702529

Industrieller 3G-Router, Europa-Version, Fallback auf 2G GPRS/EDGE, 2 Ethernet-Schnittstellen, Firewall, NAT, IPsec- und OpenVPN-Unterstützung , SMA-F Antennenbuchse, SMS- und E-Mail-Versand, 2 digitale Eingänge, 1 digitaler Ausgang

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Downloads

Zeichnungen



Anschlusszeichnung  

Anschlusszeichnung
Schalteingänge

Maßzeichnung  

Maßzeichnung



Schemazeichnung  

Schemazeichnung
Frontansicht

Schemazeichnung  

Schemazeichnung
Antenne anschließen



Schemazeichnung  

Schemazeichnung
SIM-Kartenhalter entnehmen

Schemazeichnung  

Schemazeichnung
SIM-Karte einlegen



Schemazeichnung  

Schemazeichnung
Anschlüsse des Geräts

Schemazeichnung  

Schemazeichnung
Montage



Zurück nach oben

Hinweis

Nutzungsbeschränkung EMV: Klasse-A-Produkt, siehe Herstellererklärung im Downloadbereich
Zurück nach oben

Maße

Maßzeichnung
Breite 45 mm
Höhe 130 mm
Tiefe 126 mm
Zurück nach oben

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb) -40 °C ... 70 °C (Maximale Sendeleistung 10 dBm)
-40 °C ... 60 °C (Maximale Sendeleistung 23 dBm)
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport) -40 °C ... 85 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb) 10 % ... 95 % (keine Betauung)
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Lagerung/Transport) 10 % ... 95 % (keine Betauung)
Höhenlage 5000 m (Einschränkung siehe Herstellererklärung)
Schutzart IP20
Störfestigkeit EN 61000-6-2
Zurück nach oben

Allgemein

Galvanische Trennung VCC // UMTS // Ethernet // PE
Elektromagnetische Verträglichkeit Konformität zur RED-Richtlinie 2014/53/EU
Nettogewicht 232,8 g
Material Gehäuse Kunststoff
Farbe grau
MTTF 383 Jahre (SN 29500 Standard, Temperatur 25 °C, Arbeitszyklus 21 % (5 Tage pro Woche, 8 Std. pro Tag))
184 Jahre (SN 29500 Standard, Temperatur 40 °C, Arbeitszyklus 34,25 % (5 Tage pro Woche, 12 Std. pro Tag))
78 Jahre (SN 29500 Standard, Temperatur 40 °C, Arbeitszyklus 100 % (7 Tage pro Woche, 24 Std. pro Tag))
Konformität CE-konform
Zurück nach oben

Versorgung

Versorgungsspannungsbereich 10 V DC ... 30 V DC (über steckbare Schraubklemme COMBICON)
Stromaufnahme maximal 1,7 A
Stromaufnahme typisch < 200 mA (24 V DC)
65 mA (Bei aktiviertem Energiesparmodus)
Zurück nach oben

Serielle Schnittstelle

Schnittstelle 1 Ethernet-Schnittstelle, 10/100Base-T(X) nach IEEE 802.3u
Schnittstelle Ethernet
Anzahl der Ports 2
Anschlussart RJ45-Buchse, geschirmt
Übertragungslänge 100 m (Twisted-Pair, geschirmt)
Unterstützte Protokolle TCP/IP, UDP/IP, FTP, HTTP(S)
Hilfsprotokolle ARP, DHCP, PING (ICMP), SNMP V1/V2, SMTP(S), NTP, SSL/TLS, STARTTLS
Serielle Übertragungsrate 10/100 MBit/s, Autonegotiation
Zurück nach oben

Funkschnittstelle

Beschreibung der Schnittstelle GSM / GPRS / EDGE / UMTS / HSPA
Frequenz 850 MHz (2 W (EGSM))
900 MHz (2 W (EGSM))
1800 MHz (1 W (EGSM))
1900 MHz (1W (EGSM))
900 MHz (UMTS/HSPA B8)
2100 MHz (UMTS/HSPA B1)
Datenrate ≤ 21,6 MBit/s (HSPA (DL))
≤ 5,76 MBit/s (HSPA (UL))
Antenne 50 Ω Impedanz SMA-Antennenbuchse
SIM-Schnittstelle 1 1,8-Volt, 3-Volt
GPRS Class 12, Class B
CS1 ... CS4
EDGE Multislot Class 10
UMTS HSPA 3GPP R7
Zurück nach oben

Funktion

Web-based Management ja
Management Web-based Management, SNMP
Zurück nach oben

Digitale Ausgänge

Benennung Ausgang Digitaler Ausgang
Anzahl der Ausgänge 1
Ausgangssignal Spannung 10 V DC ... 30 V DC (Abhängig von der Betriebsspannung)
Ausgangssignal Strom ≤ 50 mA (nicht kurzschlussfest)
Zurück nach oben

Digitale Eingänge

Beschreibung des Eingangs Digitaler Eingang
Anzahl der Eingänge 2
Schaltpegel "1"-Signal 10 V DC ... 30 V DC
Eingangssignal Spannung 10 V DC ... 30 V DC
Zurück nach oben

Normen und Bestimmungen

Elektromagnetische Verträglichkeit Konformität zur RED-Richtlinie 2014/53/EU
Art der Prüfung Vibrationsfestigkeit nach EN 60068-2-6/IEC 60068-2-6
Prüfergebnis 5g, 10 ... 150 Hz, 2,5 h, in XYZ-Richtung
Art der Prüfung Schock nach EN 60068-2-27/IEC 60068-2-27
Prüfergebnis 15g
Störfestigkeit EN 61000-6-2
Normen/Bestimmungen EN 61000-4-2
Kontaktentladung ± 6 kV (Prüfschärfegrad 3)
Normen/Bestimmungen EN 61000-4-3
Frequenzbereich 80 MHz ... 3 GHz (Prüfschärfegrad 3)
Normen/Bestimmungen EN 61000-4-4
Bemerkung Kriterium B
Normen/Bestimmungen EN 61000-4-5
Signal ± 1 kV (Datenleitung, asymmetrisch)
Normen/Bestimmungen EN 61000-4-6
Frequenzbereich 0,15 MHz ... 80 MHz
Konformität CE-konform
Schadgastest ISA-S71.04-1985 G3 Harsh Group A
Zurück nach oben

Environmental Product Compliance

REACh SVHC Lead 7439-92-1
China RoHS Zeitraum für bestimmungsgemäße Verwendung (EFUP): 50 Jahre
Informationen über gefährliche Substanzen finden Sie in der Herstellererklärung unter dem Reiter "Downloads"
Zurück nach oben

Klassifikationen

eCl@ss

eCl@ss 5.1 19030100
eCl@ss 6.0 19170100
eCl@ss 7.0 19170103
eCl@ss 8.0 19170103
eCl@ss 9.0 19170103
Zurück nach oben

ETIM

ETIM 5.0 EC001478
ETIM 6.0 EC001478
ETIM 7.0 EC001478
Zurück nach oben

PHOENIX CONTACT s.à r.l.

10a, op Bourmicht
L-8070 Bertrange
(+352) 45 02 35-1

  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen