Turm

Turm

Innovative Komplettlösungen

Rüsten Sie Ihre Systeme im Turm mit Lösungen von Phoenix Contact zuverlässig und langlebig aus.

Zurück zu Windenergieanlagen

Kategorien

  • Lösungen für die Turmbeleuchtung

    Phoenix Contact bietet ein Komplettsystem zur Turmbeleuchtung von Windenergieanlagen, von der unterbrechungsfreien Stromversorgung bis zur LED-Leuchte.

Der Turm der WEA beinhaltet neben dem Umrichter und der Daten-, Signal- und Leistungsverkabelung auch die komplette Infrastruktur für den WEA-Service wie Beleuchtung oder Befahranlage. Das sind Systeme, die teilweise autark von der Hauptsteuerung agieren, die dennoch überwacht und konform zur lokalen Sicherheitsnorm ausgelegt sein müssen.

Ob Umrichterverkabelung, Bottom-Box-Elektronik, Beleuchtungs- oder Überwachungssysteme – bei Phoenix Contact finden Sie innovative Komplettlösungen für den WEA-Turm.

Ihre Vorteile

  • Serviceeinsätze verringern mit wartungsfreien Beleuchtungslösungen
  • Funktional sicher mit Safety-Lösungen für autarke oder vernetzte Systeme
  • Zeit sparen mit cleveren Verkabelungslösungen

Verkabelung

Verkabelung im Turm der Windenergieanlage  

Lösungen für eine zuverlässige Verkabelung im Turm

Für eine dauerhaft zuverlässige Verkabelung des WEA-Turms finden Sie bei uns eine Vielzahl an Lösungen: sowohl für die Signal- als auch für die Daten- und Leistungsübertragung.

Durch kundenspezifisch konfektionierte Kabel werden die Installationszeiten nochmals verringert, indem Kabel und Steckverbinder maßgeschneidert an die Anforderungen angepasst werden können.

Beleuchtung

Beleuchtung im Turm der Windenergieanlage  

Wartungsarme und einfach installierbare Beleuchtungslösungen

Beleuchtungslösungen von Phoenix Contact überzeugen durch ihren wartungsarmen Betrieb. Dank spezieller Steckertechnik lässt sich die Turmbeleuchtung schneller und vor allem einfacher verdrahten, sodass keine Elektrofachkraft mehr benötigt wird.

Die integrierte USV gewährleistet im Notfall eine ausreichende Beleuchtung. Notleuchten werden nicht benötigt, da die sparsamen LEDs problemlos über diese Batterie gespeist werden können.

Befahranlage

Befahranlage  

Sichere Lösungen für eine zuverlässige Abschaltung im Notfall

Um die Sicherheit für Menschen in den Befahranlagen zu gewährleisten, bieten wir funktional sichere Stand-Alone-Systeme für eine zuverlässige Abschaltung im Notfall.

Basis dafür sind modulare Kleinsteuerungen, die die Überwachungsfunktionen übernehmen. Durch RADIOLINE-Funkmodule wird die Kommunikation zur Anlagensteuerung hergestellt.

Technik für autarke und vernetzte Subsysteme

Auch im WEA-Turm ist robuste Technik gefordert. Die teils autark arbeitenden Subsysteme wie die Befahranlage rüsten Sie mit Lösungen von Phoenix Contact zuverlässig und langlebig aus.

Modulare Steuerungstechnik und ein umfassendes Portfolio an I/O-Modulen erlauben dabei auch im Nachhinein ein flexibles Erweitern der Systeme, zum Beispiel um Energiedatenerfassung für die Einspeisung. Rund um die Beleuchtung zählt eine zeitsparende und vor allem einfache Verdrahtung.

Technik für autarke und vernetzte Subsysteme

Robuste Technik für den Turm – von der Verkabelung über die Beleuchtung bis zur Befahranlage

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00