Tunnel

Tunnel

Lösungen aus einer Hand

Wir bieten Technik für die elektrotechnische Tunnelinfrastruktur – sicher, verfügbar und wirtschaftlich.

Zurück zu Straßenverkehr

Kategorien

  • Intelligente LED-Beleuchtungslösungen

    Betreiber, Planer und Installationsunternehmen lichttechnischer Anlagen stehen vor der Herausforderung, einen Tunnel nach Vorgabe gleichmäßig auszuleuchten.

Sicherheit und Verfügbarkeit sind die entscheidenden Größen in der Tunnelinfrastruktur – genauso wie der wirtschaftliche Betrieb. Gewerke der Betriebs- und Sicherheitsanlagen, wie z. B. Beleuchtungs-, Lüftungs-, Notruf-, und Energieversorgungsanlagen, müssen reibungslos untereinander kommunizieren.

Ein durchgängiger Betrieb der Anlagen im Tunnel ist ein Muss. Mit moderner, zukunftsorientierter Technik und Produkten von Phoenix Contact erhalten Sie eine hochwertige elektrotechnische Infrastruktur aus einer Hand.

Ihre Vorteile

  • Flexible Reaktion auf unterschiedliche Verkehrs- und Tageslichtsituationen
  • Einfache Installation und Inbetriebnahme durch Plug-and-Play
  • Effiziente Wartung dank erweiterten Diagnosestatus und Betriebslaufzeiten
  • Kompensation der Alterungs- und Verschmutzungsverluste dank Constant Light Output

Flexibel verkabeln

Leuchte mit Verkabelungssystem  

Installationssystem für die schnelle Verdrahtung

Die zuverlässige Funktion von Beleuchtung und Notleitsystem in Tunneln ist essenziell. Wartungsarbeiten müssen daher schnell und einfach auszuführen sein.

Mit dem flexibel einsetzbaren und robusten QPD-Installationssystem mit bewährter QUICKON-Schnellanschlusstechnik verteilen Sie Energie problemlos auch über weite Strecken. Das Anschlussprinzip sorgt zusammen mit der Möglichkeit der Vorkonfektionierung für eine zeiteffiziente Installation.

Effizient beleuchten

LED-Leuchte mit Überspannungsschutz  

Effiziente Tunnelbeleuchtung auf LED-Basis

Mit intelligenter Anschaltelektronik setzen Sie LED-basierte Beleuchtungslösungen im Tunnel schnell und einfach um.

Umgebungsbedingungen des Tunnels werden erfasst, um ein ideales Beleuchtungsniveau für den kompletten Tunnel zu erhalten. Es wird nur so viel Licht erzeugt, wie gerade notwendig ist. Das spart Energiekosten und erhöht die Lebensdauer der LED-Leuchten. Ein integrierter Überspannungsschutz erhöht zudem die Verfügbarkeit der Beleuchtungsanlage.

Intelligent steuern

Steuerungssysteme für Tunnel  

Skalierbare Steuerungslösung für die Tunnelbeleuchtung

Adaptive, intelligente Steuerungssysteme gemäß den Anforderungen der Verkehrsinfrastruktur sind ein Muss in der Tunnelausstattung.

CIE88-konforme Beleuchtungssteuerungen mit Adaption an den Verkehrsfluss bilden eine leistungsfähige, skalierbare Lösung. Eine nahtlose Anbindung an das Tunnelmanagement wird über die vordefinierten Kommunikationsobjekte realisiert.

Tunnelbeleuchtung bedarfsgerecht und energieeffizient steuern

Tunnelbeleuchtungslösungen wie das ATS (Advanced Tunnel Solution) ermöglichen eine energiesparende Tunnelbeleuchtung auf LED-Basis.

Dabei können neben dem maßgeblichen Parameter der Leuchtdichte z. B. auch die Geschwindigkeit und
die Verkehrsdichte eingebunden werden. Zusammen mit dem flexibel einsetzbaren und robusten Installationssystem QPD sorgt die vordefinierte Schaltschranklösung ATS für eine zeiteffiziente Installation und Instandhaltung.

Topologie: Tunnelbeleuchtung bedarfsgerecht steuern  

Tunnelbeleuchtung entsprechend des aktuellen Verkehrsaufkommens steuern

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00