Raffinerien

Raffinerien

Höchste Verfügbarkeit

Phoenix Contact ist Ihr Experte für skalierbare Lösungen, mit denen Sie Stillstandszeiten Ihrer Anlage minimieren.

Anlagenverfügbarkeit ist der Schlüsselfaktor, wenn es darum geht, Feldbussysteme für die Automatisierung in Prozessleitsysteme zu integrieren. Das betrifft sowohl PROFIBUS PA als auch FOUNDATION Fieldbus.

Hier finden Sie mit Phoenix Contact einen branchenerfahrenen Partner für skalierbare Lösungen. Lösungen, die die Anlagenverfügbarkeit erhöhen, indem sie die Folgen eines Fehlers im Segment minimieren. So können zum Beispiel Trennverstärker im laufenden Prozess ausgetauscht bzw. erweitert werden, ohne dass dabei die Kommunikation zum Feldbusknoten beeinträchtigt wird.

Ihre Vorteile

  • Höchste Verfügbarkeit im Fehlerfall durch Hot­-Swap­-fähige Komponenten
  • Schnelle Installation durch montagefertige, vorverdrahtete Feldanschlusskästen
  • Platzsparendes Rangieren vieler Signale dank kompakter Verdrah­tungslösungen wie Termination Carrier

Junction-Boxes

Junction Box in der Anwendung  

Fertig installierte Junction-Boxes für den Ex-Bereich

Junction-Boxes sind unsere installationsfertigen Schaltkästen, mit denen Sie vielfältige Anbindungen an die Feldebene realisieren können.

Junction-Boxes sind entweder vorgefertigt und können von Ihnen spezifisch angepasst werden, oder sie sind voll ausgestattet mit allen Trennverstärkern und komplett verkabelt. Sie eignen sich zudem für den Einsatz im Ex-Bereich.

Lösungen für PROFIBUS PA und FOUNDATION Fieldbus

Schaltschrank für Kommunikation über PROFIBUS PA oder Foundation Fieldbus  

Lösungen für die Kommunikation über FOUNDATION Fieldbus oder PROFIBUS PA

Für eine zuverlässige und nahtlose Kommunikation über FOUNDATION Fieldbus oder PROFIBUS PA finden Sie hier fertig verdrahtete Lösungen.

So sparen Sie Zeit bei der Installation und gewährleisten durch Hot-Swap-fähige Komponenten die Verfügbarkeit der Anlage. Für 4-Leiter-Feldbusgeräte sind zudem Varianten mit 24-V-DC-Verteilung verfügbar.

Termination Carrier

Termination Carrier  

Termination Carrier zum Rangieren von Signalen

Bis zu 10.000 Signale fallen in prozesstechnischen Anlagen an. Dabei sind effiziente Möglichkeiten für schnelles und fehlerfreies Rangieren gefragt.

Termination Carrier von Phoenix Contact sind die passende Verdrahtungslösung, um viele Signale platzsparend und übersichtlich mit dem Prozessleitsystem zu verbinden.

Rangieraufbau für eigensichere Signale

Reduzieren Sie die Anzahl Ihrer Schaltschränke, indem Sie die Signal- und Packungsdichte erhöhen. Mit unseren Lösungen für die Signalrangierung bleiben Sie vom Ex-Bereich über die Kreuzrangierung mit Interface-Modulen bis hin zu den I/O-Karten des DCS platzsparend und übersichtlich. Innovative Markierungslösungen, auch für den Ex-Bereich, runden das Paket ab.

Rangieraufbau für eigensichere Signale  

Platzsparende Lösungen von Phoenix Contact für die Signalrangierung

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00