Dienstleistungen für Maschinen- und Anlagensicherheit

Dienstleistungen für die Anlagen- und Maschinensicherheit

Ihre Sicherheitslösung

Kompetente Unterstützung für den gesamten Sicherheitslebenszyklus Ihrer Maschine.

Zurück zu Service und Support

Kategorien

  • Maschinenhersteller
    Maschinenhersteller

    Als Maschinenhersteller müssen Sie die Anforderungen der Maschinenrichtlinie auch speziell für die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Steuerungen einhalten. Wir unterstützen Sie dabei!

  • Systemintegratoren
    Systemintegratoren

    Als Systemintegrator kümmern Sie sich um die Spezifikation der Sicherheitsfunktionen und die daraus resultierenden Schritte.

  • Maschinenbetreiber
    Maschinenbetreiber

    Wenn Sie eine Maschine betreiben, gehört es zu Ihrer Verantwortung, für die Betriebssicherheit die Anforderungen der Betriebssicherheitsverordnung einzuhalten.

  • Prozess- und Verfahrenstechnik
    Prozess- und Verfahrenstechnik

    Wir unterstützen Sie mit individuellen Dienstleistungen für den sicheren Betrieb in verfahrenstechnischen Anlagen.

  • Produkt-Support
    Produkt-Support

    Wir unterstützen Sie ganz konkret bei Fragen zum Safety-Hardware- und Software-Angebot von Phoenix Contact.

Unsere Safety-Dienstleistungen für Sie: Ganzheitliche Unterstützung in allen Sicherheitsfragen rund um Ihre Maschine. Je nachdem, ob Sie Maschinen betreiben, komplett oder in Teilen herstellen, damit handeln, diese importieren oder auch technische Systeme in Maschinen integrieren – wir stehen Ihnen mit unseren individuellen Dienstleistungen zur Seite.

Ihre Vorteile

  • Sparen Sie Zeit durch Übertragen der Safety-Anforderungen an Phoenix Contact
  • Höchstmaß an Rechtssicherheit durch das Wissen und die Erfahrung TÜV-zertifizierter Safety-Experten
  • Optimale sicherheitstechnische Lösung durch übergreifendes Technologie- und Produkt-Know-how
  • Ausgereiftes Prozessmanagement dank konsequenter Berücksichtigung aller Anforderungen
  • Zielorientiertes Projektmanagement mit optimal aufeinander abgestimmten Prozessschritten
  • Nachweisbare, rechtliche Absicherung dank durchgängiger Dokumentation

Experten-Service von der ersten Minute an

Unser Know-how für Ihre Sicherheit. Planen, bauen, betreiben und verändern Sie Ihre Maschinen nach den gesetzlichen Anforderungen – mit der Unterstützung der Safety-Experten von Phoenix Contact. Das Fachwissen unserer TÜV-zertifizierten Mitarbeiter bringt Ihnen Rechtssicherheit rund um das Thema Sicherheit für Maschinen. Dabei unterstützen wir Sie herstellerneutral.

Unsere Maßnahmen orientieren sich am Sicherheitslebenszyklus für Maschinen, angelehnt an die EN ISO 13849, die EN 62061 und für die Prozesstechnik an die EN 61511. Das heißt: Wir unterstützen Sie durchgängig, planbar und nachvollziehbar bei der Realisierung Ihrer sicherheitsbezogenen Anforderungen.

Auf diese Weise können Sie als Verantwortlicher für die Maschinensicherheit und die verfahrenstechnische Sicherheit alle möglichen gefährlichen und systematischen Fehler ausschließen und arbeiten somit normenkonform.

Unterstützung im Sicherheitslebenszyklus

Sicherheitslebenszyklus für Maschinen  

Sicherheitslebenszyklus für Maschinen

Maschinenbetreiber
Wir unterstützen Sie bei den Aufgabenstellungen zur in Deutschland geltenden Betriebssicherheitsverordnung, zur Gefährdungsbeurteilung und zum sicheren Bereitstellen von Arbeitsmitteln. Wenn Sie als Maschinenbetreiber Veränderungen an Ihrer Maschine durchführen, wechseln Sie unter Umständen in die Rolle eines Maschinenherstellers.

Maschinenhersteller
Wir unterstützen Sie bei den Aufgabenstellungen gemäß der in Europa geltenden Maschinen-, EMV- und Niederspannungsrichtlinie sowie zur CE-Konformitätserklärung. Den Prozess gestalten wir anhand des Sicherheitslebenszyklus für Maschinen von der Phase 0 bis zur Phase 7.

Systemintegratoren
Wir unterstützen Sie bei den Anforderungen gemäß der EN ISO 13849, der EN 62061, der europäischen EMV- und der Niederspannungsrichtlinie sowie beim Umgang mit dem Software-Assistenten SISTEMA. Den Prozess gestalten wir anhand des Sicherheitslebenszyklus für Maschinen von der Phase 2 bis zur Phase 7.

Safety-Hotline

+49 5281/946 2777

Dringenauer Straße 30
31812 Bad Pyrmont, Deutschland

Service

Safety-Newsletter

Quartalsweise Informationen erhalten – jetzt den Safety-Newsletter abonnieren.

Newsletter
Zum Newsletter-Abo

Funktionale Sicherheit auf Facebook

Folgen Sie uns: aktuelle Infos zu Normen, Produkten, Veranstaltungen, Applikationen und vieles mehr.

Facebook
Zur Facebook-Seite