Zurück zur Übersicht

Elektronische Geräteschutzschalter

Elektronische Geräteschutzschalter werden häufig in der Kommunikations- und der Automatisierungstechnik eingesetzt. Sie kommen in der Regel in der Verbindung mit 24 V DC Schaltnetzteilen zum Einsatz.

Die aktive Strombegrenzung begrenzt die Gefahr einer Überlastung des Schaltnetzteils, wenn in einem angeschlossenen Stromkreis ein Fehler auftritt. So bleibt die Ausgangsspannung am Schaltnetzteil bestehen, und alle anderen Stromkreise können weiterarbeiten.

Applikation

Applikation Elektronische Geräteschutzschalter  

Applikation Elektronische Geräteschutzschalter

Elektronische Geräteschutzschalter eignen sich optimal für den Schutz von z. B. Relais, programmierbaren Steuerungen, Motoren, Sensoren, Aktoren und Ventilen.

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Service


Video zur Signalabsicherung

Einfacher Aufbau einer selektiven Stromverteilung mit Geräteschutzschaltern


Geräteschutzschalter

Lernmodul zur Funktion von Geräteschutzschaltern.