Fieldline Stand-Alone

Fieldline Stand-Alone – I/O-System in Blockbauweise für die Feldinstallation

Dezentral im Feld

Einfache Erfassung digitaler Funktionen im Feld.

Zurück zu I/O-Systeme für die Feldinstallation (IP65/67)

Kategorien

Suchen in Fieldline Stand-Alone

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Fieldline Stand-Alone ist ein I/O-System in Blockbauweise für die Feldinstallation. Offen für alle gängigen Feldbussysteme ist Fieldline Stand-Alone optimiert für die Erfassung digitaler Signale direkt im Feld. Das I/O-System ist kompakt gebaut und vielseitig in der Montage.

Ihre Vorteile

  • Flexibel in der Montage durch seitliche und frontale Montagemöglichkeiten
  • Einfaches Einstellen der Busadressen dank Drehcodierschalter
  • Ergonomische Anordnung der Steckplätze vereinfacht die Installation
  • Integriertes FE-Anschlusskonzept erlaubt einen sicheren Betrieb des Netzwerkes

Dezentrale Geräte für geringe I/O-Aufkommen

Fieldline Stand-Alone ist offen für alle gängigen Feldbussysteme  

Dezentrale Erfassung niedriger I/O-Aufkommen in Feldbussystemen

Die blockorientierte, kompakte Bauform der Fieldline Stand-Alone-Geräte erlaubt eine einfache Integration in Ihr Automatisierungskonzept.  Offen für alle gängigen Feldbusse ist Fieldline Stand-Alone optimiert für die dezentrale Erfassung niedriger I/O-Aufkommen.

Einfache Handhabung

Fieldline Stand-Alone ist besonders einfach in der Handhabung  

Einfache Wartung und Handhabung

Feld-I/O-Systeme müssen einfach, schnell und fehlerfrei zu installieren sein. Deswegen bietet Fieldline Stand-Alone anwenderfreundlich angeordnete Anschlüsse und zahlreiche vorkonfektionierte Leitungen mit M12-Steckverbindern. Damit sparen Sie Installationszeit und montieren einfach und sicher.

Flexibel montieren

Fieldline Stand-Alone lässt sich besonders flexibel montieren  

Flexible Montage mit Fieldline Stand-Alone

Passen Sie Ihr I/O-Gerät der Anlage an – nicht die Anlage dem I/O-Gerät. Fieldline Stand-Alone montieren Sie sicher und beliebig auf allen ebenen Untergründen. Ob auf Profilen oder Platten, seitlich oder frontal – aus vier Montagebohrungen wählen Sie Ihre passende Variante ganz flexibel.

Intelligent kommunizieren

Intelligent kommunizieren mit Fieldline Stand-Alone und IO-Link  

Der IO-Link-Master für Fieldline Stand-Alone ermöglicht mehr Flexibilität

Steuern und kommunizieren Sie bis in die unterste Feldebene. Mit IO-Link senden Sie neben Prozessdaten auch Parameter und Diagnose-Informationen. Das heißt, durchgängige Kommunikation und somit geringere Stillstandszeiten oder Wartungsaufwände.

Der IO-Link-Master für Fieldline Stand-Alone bietet bis zu acht IO-Link-Anschlüsse und integriert damit bis zu acht IO-Link-Devices in Ihr PROFIBUS DP-System.

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Service