Konverter und Trenner

Konverter und Trenner

Schnittstellen anpassen

Schnittstellen auf andere Standards umsetzen oder Störsicherheit erhöhen – wir haben die passende Lösung für Ihre Anforderungen.

Zurück zu Kupferübertragung

Kategorien

Suchen in Konverter und Trenner

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Mit Konvertern von Phoenix Contact setzen Sie verschiedene serielle Schnittstellen protokolltransparent auf andere Standards um. Mit galvanischen Trennern vermeiden Sie gefährliche Ausgleichsströme und schützen Endgeräte wirksam vor transienten Einkopplungen.

Ihre Vorteile

  • Schnittstellen anpassen und verbinden durch den Einsatz von Konvertern
  • Erhöhte Reichweite und Geschwindigkeit, da Segmentierung des Netzwerks
  • Ausgleichsströme vermeiden dank hochwertiger galvanischer Trennung zwischen den einzelnen Segmenten

Ein Gerät – drei Funktionen

Konverter für Schnittstellenanpassung  

RS-232-Konverter für RS-422 und RS-485

Mit dem RS-232-Konverter setzen Sie Ihre RS-232-Schnittstelle auf folgende Formate um:

  • RS-422: 4-Draht-Punkt-zu-Punkt-Betrieb
  • RS-485: 2-Draht-Betrieb, halbduplex
  • RS-485: 4-Draht-Betrieb, vollduplex
  • Übertragungsrate 4,8 kBit/s bis 115,2 kBit/s

Zusätzliche Merkmale:

  • LED-Anzeige von Sende- und Empfangsdaten
  • Hochwertige 3-Wege-Trennung zwischen Versorgung, RS-232 und RS-422/485 für eine sichere Entkopplung der Potenziale mit 2 kV
  • Integrierter Überspannungsschutz mit Transientenableitung zur Tragschiene

Galvanischer Schnittstellen-Trenner

Schnittstellen-Trenner RS-232  

Schnittstellen-Trenner RS-232

Erhöhen Sie die Störfestigkeit Ihrer RS-232-Schnittstelle. Die hochwertige 3-Wege-Trennung stellt eine potenzialfreie und störsichere Schnittstelle zur Verfügung.

Das bietet deutliche Vorteile für Sie:

  • Hochwertige 3-Wege-Trennung zwischen Versorgung, RS-232 und RS-232 für eine sichere Entkopplung der Potenziale mit 2 kV
  • Für alle Übertragungsraten bis 115,2 kBit/s
  • Übertragung der Datenkanäle für ausgehende Daten (TxD) und eingehende Daten (RxD) sowie der Steuerleitungen RTS (Request to send) und CTS (Clear to send)
  • Anzeige der aktiven Datenübertragung durch getrennte Datenindikatoren für Sende- und Empfangskanal

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Service

Downloads