Zur News-Übersicht

Cloud-System für PROFINET vereinfacht die verteilte Automatisierung

12.05.2016

Cloud-Koppler und Cloud-Steuerung  

Das neue PROFICLOUD-System vereinfacht die standortübergreifende Automatisierung

Das neue PROFICLOUD-System von Phoenix Contact macht die weltweite, standortübergreifende Kommunikation und Steuerung von Maschinen und Anlagen einfach und sicher.

Die einzigartige Kombination aus dem PROFINET-Standard und PROFICLOUD-Diensten bietet neue Möglichkeiten für die Automatisierung. Das System besteht aus einem Koppler, der Steuerung, der PROFICLOUD-Lizenz und den PROFICLOUD-Diensten. Die Installation funktioniert einfach und schnell: Der Anwender baut sein Automatisierungsnetzwerk in seiner gewohnten Entwicklungsumgebung auf. Am lokalen Standort ist der PROFICLOUD-Koppler installiert, der das lokale PROFINET-Netzwerk über das Internet mit der PROFICLOUD verbindet. An den dezentralen Standorten verbinden sich die PROFICLOUD-fähigen Steuerungen über das Internet mit der Cloud. Ohne weitere Konfiguration oder zusätzliche Programmierung erscheinen nun die dezentralen Geräte wie lokale Teilnehmer im PROFINET-Netzwerk. Die TLS-Verschlüsselung (Transport Layer Security) sorgt für Datensicherheit.


PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00
Referrer: