Zur News-Übersicht

Analoge Signale mit Performance Level integrieren

05.05.2014

Trennverstärkerfamilie MACX Safety  

MACX Safety: Analoge Signale mit Performance Level integrieren

Mit den neuen Trennverstärkern MACX Safety können analoge Signale einfach in Sicherheitsapplikationen nach der Maschinenrichtlinie integriert werden.

Die Produktfamilie MACX Safety ist durchgängig SIL-zertifiziert und nach EN ISO 13849-1 mit dem Performance Level PL d ausgestattet. Damit ist auch ein direktes, sicheres Schalten von Grenzwerten ohne eine zusätzliche Sicherheitssteuerung möglich. Die Module MACX Safety Ex sorgen für eine sichere Verarbeitung von analogen eigensicheren Ex-Signalen. Sie lassen sich mit anderen Sicherheitsmodulen kombinieren und über die Planungssoftware Sistema in die Sicherheitskette einbinden. Die relevanten Kenngrößen zur Berechnung des Performance Levels sind in der Datenbank bereits hinterlegt. Per FDT/DTM oder mit der kostenfreien Standalone-Software Analog Conf inklusive Monitoring-Funktion sind die Produkte vom PC aus zu konfigurieren.


PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00
Referrer: