Zur News-Übersicht

Sichere Datenübertragung im Feld

11.11.2014

RJ45- und LWL-Steckverbinder für die sichere Datenübertragung im Feld  

Push-Pull ADVANCE: sichere Datenübertragung mit bis zu zehn Gbit/s

Die neuen Datensteckverbinder Push-Pull Advance von Phoenix Contact bringen zukunftssichere High-Speed-Verkabelung direkt ins Feld.

Ausgelegt für Datenraten von bis zu zehn Gigabit/s sind die Steckverbinder durch die Schutzart IP65/67 gegen Schmutz, Staub oder Feuchtigkeit geschützt. Aufgrund ihrer 360°-Schirmung sind sie zudem unempfindlich gegenüber elektromagnetischen Einflüssen. Die Push-Pull-Technologie ermöglicht Anwendern, die Stecker einfach zu stecken und zu ziehen. Eine mechanische Verriegelung verhindert dennoch zuverlässig, dass die Verbindung unbeabsichtigt gelöst wird.


PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00
Referrer: