Zur News-Übersicht

Neue Systemverkabelung für Modicon M340-Steuerung

18.06.2013

Modicon M340 mit Frontadapter, Systemkabeln und Übergabemodulen  

In diesem Beispiel werden die E/A-Signale der Modicon M340 an PLC-Relais übertragen

Die neue Systemverkabelung ermöglicht eine Ankopplung an die digitalen E/A-Karten der Modicon M340 von Schneider Electric. Der Verdrahtungsaufwand reduziert sich damit auf wenige Handgriffe.

Der Frontadapter aus der VARIOFACE-Produktfamilie wird dazu einfach auf die Baugruppen gesteckt und über Schrauben arretiert. Durch vorkonfektionierte Systemkabel werden die Frontadapter mit den Anschaltmodulen verbunden. Beschriftete Steckverbinder und Markierungsmöglichkeiten am Gehäuse sorgen für eine klare Zuordnung der Signale. Zusätzlich bietet sich die Möglichkeit, die Spannungsversorgung der Baugruppe über den Frontadapter oder die Übergabemodule einzuspeisen. Somit lassen sich die E/A-Signale der Modicon M340 leicht und ohne viel Aufwand verstärken oder anpassen.

 


PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00
Referrer: