Neuer Verkaufsschlüssel

Neuer Verkaufsschlüssel

Für Sie: bessere Preistranzparenz und übersichtlichere Verkaufsschlüssel

Zum 1. April 2013 hat Phoenix Contact neue Verkaufsschlüssel eingeführt.
Um Ihnen eine verbesserte Preistransparenz zu bieten, haben wir auch unser Modell zur Bildung der Verkaufspreise optimiert.


Ihre wichtigsten Vorteile:

  • keine Unterscheidung von Preisarten, die bislang existierenden Brutto- und Nettopreis-Artikel wurden in eindeutige Listenpreise überführt
  • deutliche Reduzierung der bisherigen kaskadierten Verkaufsgruppen auf nur noch 16 Verkaufsschlüssel zugunsten von mehr Übersichtlichkeit
  • einfache, schnelle Preisermittlung und –pflege und somit Vermeidung von Fehlern
Neuer VerkaufsschlüsselBezeichnung
A1Reihenklemmen
B1Markierung und Montagematerial
C1Sensor-Aktor-Verkabelung
D1Steckverbinder
E1Leiterplattenanschlusstechnik
F1Elektronikgehäuse
G1Relais
H1Stromversorgungen
I1Systemverkabelung
J1MSR-Technik
K1Überspannungsschutz
L1Schutzschalter
M1Kommunikationstechnik
N1Werkzeuge und Drucker
O1Automatisierungssysteme
P1HMIs und Industrie-PCs
Q1 Elektromobilität

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen zum neuen Verkaufsschlüssel? Dann kontaktieren Sie uns!

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00