Gondel

Gondel

Wind optimal ausnutzen

Führen Sie Ihre Windenergieanlage bestmöglich dem Wind nach und steigern Sie so Ihre Erträge.

Um die Gondel optimal dem Wind nachzuführen, müssen viele Komponenten ineinandergreifen. Die Daten der Windmessung werden kontinuierlich ausgewertet und mit dem Anlagenverhalten verglichen.

Durch eine sichere Zustandsüberwachung kann gewährleistet werden, dass die WEA jederzeit optimal ausgerichtet ist und den bestmöglichen Ertrag erwirtschaftet. Neben dem zuverlässigen Betrieb der Anlage muss es zudem möglich sein, bei Bedarf einen sicheren Zustand für Servicearbeiten herstellen zu können.

Ihre Vorteile

  • Zuverlässige Windnachführung durch hochverfügbare Steuerungssysteme
  • Optimale Datenaufnahme zur Windnachführung mit Lösungen für die Windmessung
  • Schutz für Mensch und Maschine durch leistungsfähige Sicherheitssysteme

Windnachführung

Lösung zur Windnachführung  

Maßgeschneiderte Lösungen rund um das Yawing

Sorgen Sie für eine optimale Windnachführung, indem Sie Motoren effizient ansteuern.

Für alle Aufgaben rund um das Yawing finden Sie bei Phoenix Contact maßgeschneiderte Lösungen von robuster Verkabelung mit schweren Steckverbindern bis zum Steuerungssystem.

Windmessung

Lösung zur Windmessung  

Über Windmessmasten erfassen Sie die Stärke und Richtung des Windes

Informationen über die Stärke und Richtung des Winds sind essenziell für die Funktion einer WEA. Funktionale Sicherheit und maximale Zuverlässigkeit der Komponenten spielen deshalb eine große Rolle.

Wir bieten Ihnen Komplettlösungen, mit denen Sie jederzeit über alle relevanten Größen informiert sind. Die Datenverarbeitung kann dabei sowohl Hardware- als auch Software-basiert erfolgen, zum Beispiel mit der sicheren Analogwertverarbeitung SAFE AI.

Schutz und Sicherheit

Getriebe Windkraftanlage  

Mit Safety-Produkten setzen Sie Sicherheitsfunktionen in Ihrer Anlage effizient um

Sichere Zustandsüberwachung ist auf WEAs die Lebensversicherung der Servicetechniker.

Mit Sicherheitsschaltgeräten setzen Sie zum Beispiel Not-Halt-Anwendungen einfach um. Sie sind individuell anpassbar ermöglichen die Kombination mehrerer Sicherheitsfunktionen.

Die Safety-Lösungen von Phoenix Contact eignen sich nicht nur für vernetzte Systeme, sondern auch für Stand-Alone-Applikationen.

Lösungen für komplexe Anlagenüberwachung

Um die Lebensdauer von Komponenten wie Getriebe und Generator bestmöglich zu verlängern, sollten die Betriebsbedingungen optimal gehalten werden.

Dazu muss eine Vielzahl von Sensormesswerten aufgenommen werden, auf deren Basis die Anlagensteuerung die Zustände überwacht. Zudem müssen Sicherheitseinrichtungen sowie Windmessungsanlagen nahtlos in das System integriert werden.

Lösungen für komplexe Anlagenüberwachung

Lösungen für die Zustandsüberwachung Ihrer Anlage, mit denen Sie die Lebensdauer von Komponenten wie Getriebe und Generator verlängern

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00