Überwachen und schützen

Überwachen und schützen

Vor Überspannungen schützen

Mit Lösungen von Phoenix Contact erzielen Sie größtmögliche Sicherheit für Ihre Anlage.

Zurück zu Aufdachanlagen

Kategorien

Es muss nicht immer ein direkter Blitzeinschlag in die Photovoltaikmodule sein, der einen Überspannungsschaden verursacht. Ebenso können Überspannungen über Modulflächen und Gleichspannungsleitungen eingekoppelt werden.

Weitere Fehlerursachen sind defekte Kabel oder Photovoltaik-Panels. Für alle Gefahren-, Fehler- und Wartungsfälle versetzen Sie Ihre gesamte Aufdachanlage mit der neuen Modulabschaltung von Phoenix Contact in einen sicheren Zustand. Mit der speziell für Aufdachanlagen bis 500 KW zugeschnittenen Überwachungs-Software entdecken Sie sämtliche Anlagenfehler unmittelbar und können bei Bedarf sofort reagieren.

Ihre Vorteile

  • Alle Sets in staub- und strahlwassergeschützten Gehäusen (IP65)
  • Schnelle Installation durch Vorkonfektionierung der Photovoltaik-Sets
  • Größtmögliche Sicherheit im Wartungs- und Gefahrenfall
  • Immer und überall informiert dank Alarmierung per E-Mail oder SMS

Gegen Überspannungen schützen

Überspannungsschutz für PV-Aufdachanlagen  

Vorkonfektionierte PV-Sets schützen zuverlässig Aufdachanlagen

Phoenix Contact bietet mit seinen vorkonfektionierten Sets zuverlässige Systemlösungen, die den Wechselrichter unmittelbar vor den Gleich- bzw. Wechselspannungseingängen schützen.

Dabei werden Überspannungseinkopplungen direkt zum Erdpotenzial abgeleitet. Die Wechselrichter und andere empfindliche Geräte sind so vor Überspannung geschützt.

Modulabschaltung

PV-Modulabschaltung  

Intelligente Abschaltung auf Modulebene

Die neue Photovoltaik-Modulabschaltung von Phoenix Contact schaltet Photovoltaikmodule für die Wartung oder im Gefahrenfall intelligent und sicher ab.

Sie lässt sich besonders einfach in neue und bestehende Anlagen integrieren. Ebenso verfügt sie über eine intelligente Starteinheit, die das automatische Wiederanstarten der Photovoltaikanlage unter sicheren Bedingungen gewährleistet.

Monitoring

Oberfläche Webvisualisierung  

Überwachungslösung für Aufdachanlagen

Die Überwachungs-Software PV Monitor+ ist die effiziente Lösung, um langfristig die Erträge Ihrer Photovoltaik-Aufdachanlagen zu sichern.

Spannungen und Ströme werden von einer modularen Kleinsteuerung erfasst. Über- oder unterschreiten die Werte die eingestellten Parameter, wird ein Alarm in Form einer Email oder SMS versendet. Auf diese Weise haben Sie die Leistung Ihrer Anlage stets im Blick und greifen im Bedarfsfall sofort ein.

Aufdachanlagen zuverlässig überwachen und schützen

Vom Überspannungsschutz bis zur Abschaltung auf Modulebene bietet Phoenix Contact ein umfangreiches Produktportfolio für Aufdachanlagen an.

Die Photovoltaik-Modulabschaltung schaltet jedes einzelne Modul spannungslos. Die Freischaltung erfolgt automatisch in Fehlerfällen sowie bei jedem Abschalten des Wechselrichters. Die Überwachungslösung mit der Software PV Monitor+ ist optimal ausgelegt für gewerblich genutzte Photovoltaikanlagen und rundet das Gesamtpaket ab.

PV-Aufdachanlagen überwachen und schützen

Durchgängige Lösungen von der Abschaltung auf Modulebene bis hin zur Anlagenüberwachung

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Service

Webbasierte Visualisierung

PV-Monitor ist eine webbasierte Visualisierungung auf Basis von Industriekomponenten.


Photovoltaik im Griff

Solarcheck RSD schaltet Photovoltaikanlagen sicher ab.