Roadshows, Kongresse und Foren

Am Puls der Zeit

Am Puls der Zeit

Sich austauschen, informieren, auf dem Laufenden halten – Veranstaltungen von und mit Phoenix Contact bieten dafür den idealen Rahmen.

Welches sind die Themen, die Anwender und Hersteller heute und in naher Zukunft bewegen? Und welche Lösungen hält die Elektrotechnik dafür bereit? Kommen Sie zu den Roadshows, Foren und Kongressen von Phoenix Contact und anderen Unternehmen. Informieren Sie sich zu aktuellen Themen und Trends und tauschen Sie sich mit Fachleuten aus der Branche aus.

KROHNE Academy - Seminarreihe "Mess- und Regeltechnik in der Praxis"

KROHNE Academy 2012

KROHNE Academy

Treffen Sie Phoenix Contact auf der KROHNE Academy Seminarreihe "Mess- und Regeltechnik in der Praxis":

  • 21.02.2017, Frankfurt Mörfeld
  • 23.02.2017, Ingolstadt
  • 10.-11.05.2017, Duisburg
  • 10.-11.10.2017, Leipzig

In Zusammenarbeit mit Phoenix Contact und weiteren Unternehmen veranstaltet die KROHNE Academy diese fachübergreifende Seminarreihe.
Die Schwerpunkte dieser Veranstaltung liegen auf der industriellen Messtechnik und Aktorik sowie der gesamten Datenkommunikation mit den verschiedenen Feldbussen bis hin zur Kommunikation via Wireless und drahtlosen Sensor-Netzwerken.

DieTeilnahme ist kostenlos.

22. Industrial Communication Congress 2017

22. Industrial Communication Congress

22. Industrial Communication Congress

Besuchen Sie uns auf dem 22. Industrial Communication Congress:

  • 8. und 9. März 2017
  • Bad Pyrmont, PHOENIX CONTACT Electronics GmbH

Krohne Academy - Seminarreihe "Sicherheit und Effizienzsteigerung in der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung"

Krohne Academy  

Krohne Academy

Treffen Sie Phoenix Contact auf der KROHNE Academy Seminarreihe "Sicherheit und Effizienzsteigerung in der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung":

  • 28.02.2017, Potsdam
  • 02.03.2017, Soltau
  • 14.03.2017, Nürnberg
  • 16.03.2017, Dresden
  • 21.03.2017, Kempten
  • 23.03.2017, Singen

In Zusammenarbeit mit Phoenix Contact und weiteren Unternehmen veranstaltet die KROHNE Academy diese fachübergreifende Seminarreihe.
Fokus der Veranstaltung ist die Vermittlung von Grundlagen sowie die Präsentation von Applikationen, Effizienzsteigerungsmöglichkeiten und Einsparpotenzialen. Darüber hinaus erhalten Sie einen Überblick zu gültigen Verordnungen und aktuellen Trends.

Gern beraten Sie die Experten bei konkreten Prozessanwendungen. Kommen Sie einfach vorbei.

Die Teilnahme ist kostenlos.

PI-Konferenz 2017

PI-Konferenz

PI-Konferenz 2017

Treffen Sie Phoenix Contact auf der PI-Konferenz 2017:

  • 22. - 23.03.2017
  • Commerzbank-Arena in Frankfurt/Main
  • Thema: Netzwerk der Zukunft – Heute die Produktion von morgen gestalten

Mit dem gewählten Leitthema greift die PROFIBUS Nutzerorganisation e. V. (PNO) das Zukunftsprojekt Industrie 4.0 auf und blickt dabei nicht nur in die ferne Zukunft, sondern nimmt auch Stellung, wo die Technologien PROFINET, PROFIBUS und IO-Link bereits heute im Umfeld von Industrie 4.0 stehen.

Die Veranstaltung richtet sich an Anwender, Systemintegratoren, Anlagen- und Maschinenbauer, aber auch Entwickler und soll u. a. die Themen Lifecycle Management, offene Kommunikation, Security Lösungen, Asset
Management und neue Ethernet-Technologien wie z.B. TSN adressieren.

KROHNE Academy - Seminarreihe "Optimierung von PLT-Schutzfunktionen gem. IEC 61508/IEC61511"

KROHNE Academy

Treffen Sie Phoenix Contact auf der KROHNE Academy Seminarreihe "Optimierung von PLT-Schutzfunktionen gem. IEC 61508/IEC61511":

  • 29. - 30.03.2017, Duisburg
  • 19. - 20.09.2017, Leipzig
  • 26. - 27.09.2017, München

In der neuen SIL-Veranstaltungsreihe wird der Fokus auf die Optimierung von PLT-Schutzeinrichtungen gelegt, wobei insbesondere die Verlängerung von Prüfintervallen im Vordergrund steht. Hierbei werden die drei wichtigsten Kriterien im Detail beleuchtet:

  • Die Restriktionen bzgl. anderer Regelwerke, wie z. B. der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV-2015) oder der Druckgeräterichtlinie (DGRL 2014/68/EU), die neben der IEC 61508 Aussagen zu Prüfintervallen tätigen
  • Die Optimierung der PFD-Berechnung der Schutzfunktionen
  • Die Auflagen der Komponentenhersteller für Sensoren, Aktoren und der Sicherheitssteuerungen

Als besonderes Highlight werden zwei Vorträge zur Vorgehensweise und Begutachtungen von Schadensfällen gehalten. Die Teilnahme ist kostenlos.

PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

+49 52 35/3-1 44 40

Veranstaltungsmanagement

Veranstaltungsmanagement

Seminare

Nutzen Sie unser Fachwissen

Von allgemeinen Grundlagen bis zum Know-how des Spezialisten: Wir vermitteln Ihnen die gewünschten Kompetenzen - praxisnah und bundesweit.

Zum Seminarangebot

Informationen aus erster Hand

Abonnieren Sie die Phoenix Contact-Newsletter.

Newsletter
Zum Newsletterabo

News

Alle News
Referrer: https://www.phoenixcontact.com/online/portal/de?1dmy&urile=wcm%3apath%3a/dede/web/main/service_and_support/seminars/funktionale_sicherheit_fuer_prozesstechnik/cad71d30-8734-46cb-a673-dbd0c715a8f5/cad71d30-8734-46cb-a673-dbd0c715a8f5