Crimpanschluss

Crimpanschluss

Schnell und automatisiert

Günstige Konfektionierung und geringer Platzbedarf.

Ihre Vorteile

  • Variabler Fertigungsanlauf durch Voll- oder Halbautomatisierung
  • Hohe Zugfestigkeit des Anschlusses
  • Geringe Übergangswiderstände
  • Leichte Fertigungsüberwachung
  • Hohe Umwelt-, Vibrations- und Schockfestigkeit

Anschlussprinzip

Die Crimpanschlusstechnik von Phoenix Contact ermöglicht einen schnellen, automatisierten Anschluss, wenn Leitungen in großer Stückzahl konfektioniert werden müssen.

Die Verbindung von Ader und Crimpkontakt erfolgt mithilfe einer Crimpzange oder eines Crimpautomaten. Für die vollautomatische Verarbeitung stehen gegurtete Crimpkontakte zur Verfügung.

Der Crimpanschluss eignet sich für erschwerte Umgebungsbedingungen wie Temperaturschwankungen oder starke Vibrationen.

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00