Modular Managed Switches

Ein Switch – alle Möglichkeiten

Ein Switch – alle Möglichkeiten

Gigabit Switches in modularem Aufbau – perfekt als zentraler Automation-Backbone.

Zurück zu Managed Switches

Kategorien

Suchen in Modular Managed Switches

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Der Managed Switch in modularer Bauweise von Phoenix Contact bildet das Rückgrat Ihrer Automatisierungs-Applikation. Umfangreiche Kapazitäten machen ihn in jeder Hinsicht zur passenden Lösung für Ethernet-Kommunikation auf höchstem Niveau.

Ihre Vorteile

  • Maximale Performance mit bis zu 12 integrierten Gigabit-Ports
  • Komfortable Vor-Ort-Diagnose und Konfiguration dank großem Bediendisplay
  • Schnelle Anbindung an übergelagerte Netze mit optionaler Layer-3-Funktion und Speicherkarte
  • Energieeffizienter Betrieb durch PROFIenergy-Profil
  • Kleinster modularer Tragschienen-Switch seiner Klasse – mit 287 mm Baubreite
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten dank umfangreicher Medienvielfalt

Zukunftssichere Netzwerke mit großer Medienvielfalt

Verschiedene Medien für den Anschluss am Managed Switch in modularer Bauweise  

Flexibel automatisieren mit großer Medienvielfalt

Nutzen Sie die Vorteile verschiedener Medien – mit nur einem Gerät. Gigabit Modular Switches sichern durch ihren modularen Aufbau den Port-Bedarf industrieller Applikationen.

Außerdem unterstützen sie viele Protokolle und Standards:

  • IT-Standard-Protokolle
  • alle gängigen Gigabit- und Fast-Ethernet-Standards
  • Automatisierungs-Protokolle PROFINET und EtherNet/IP

 

Layer-3-Funktion für intelligente Kommunikation

Netzwerkaufbau mit Switches auf Layer-3-Ebene  

Automatisierung mit modularen Switches und Layer-3-Funktion

VRRP (Virtual Router Redundancy Protocol) ist das Schlüsselwort, wenn es darum geht, mehrere Router redundant zu verwalten.

Durch Einschieben einer SD Flashkarte mit Layer-3-Lizenz integrieren Sie diese Funktionen in den modularen Gigabit Switch von Phoenix Contact.

Damit können Sie bis zu 28 Mal portbezogen routen oder mehrere Router redundant betreiben.

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00