Zurück zur Übersicht

Anwendungsbeispiele

Einfache Erfassung lokaler Verbraucher

Energie-Messung mit EMpro  

Energieflüsse messen

Mit EMpro-Messgeräten erfassen Sie die Energiekennwerte Ihrer Maschinen und Anlagen direkt im Schaltschrank. So können Sie vor Ort überwachen und Daten an die SPS weiterleiten.

Protokollieren der Messwerte in Datenbanken

Energie-Überwachung mit EMpro  

Energieflüsse überwachen und protokollieren

Mit den netzwerkfähigen EMpro-Messgeräten überwachen Sie elektrische Kenngrößen zentral und vor Ort.

So können Sie alle fertigungsrelevanten Kenngrößen über eine Kleinsteuerung sammeln und in einer SQL-Datenbank protokollieren.

Zentrale Energiedatenerfassung über ausgedehnte Netzwerkstrukturen

Zentrale Energiedatenerfassung mit EMpro  

Zentrale Energiedatenerfassung

Für ein effizientes Energiemanagement werden alle ermittelten Energiedaten zentral in der Leitstelle erfasst und analysiert.

Zur Datenübertragung binden Sie die EMpro-Messgeräte flexibel in Ihre Netzwerkstrukturen ein.

EMpro-Kommunikations-Schnittstellen:

  • Ethernet mit integriertem Webserver
  • RS-485/Ethernet-Gateway mit Webserver
  • RS-485, JBUS und Modbus-RTU
  • Profibus DP mit 1,5 MBits/s oder 12 MBits/s

Zurück zur Übersicht
Weitere Informationen

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Service


Fernzugriff auf Energiedaten

Erfahren Sie, wie Sie per Weboberfläche die Energiedaten mehrerer Messgeräte ablesen.

Weitere Informationen