Zurück zur Übersicht

Vorteile Energiemessgeräte im Detail

Direkter Messwertzugriff

EMpro-Messgerät mit beleuchtetem Display  

Zielgerichteter Messwertzugriff per Tastendruck

Analysieren Sie Ihre Anlagenparameter schnell vor Ort. Per Tastendruck gelangen Sie zielgerichtet zu den gewünschten Messwerten.

Nutzen Sie die komfortable Webserver-Funktion zur direkten Messwertabfrage aus der Leitzentrale.

Einfache Gerätekonfiguration

Webserver-Screenshot  

Bedienergeführte Konfiguration über den Webserver

Konfigurieren Sie die EMpro-Messgeräte bedienergeführt vor Ort oder, bei Ethernet-Kommunikation, über den integrierten Webserver am PC.

Flexible Netzwerkanbindung

Feldbussysteme

Einfache Integration in Netzwerke

Mit den Kommunikationsmodulen integrieren Sie EMpro-Messgeräte flexibel in Netzwerkstrukturen und Feldbussysteme. So stehen Messwerte zur Weiterverarbeitung auch in der Leitzentrale zur Verfügung.

EMpro-Kommunikations-Schnittstellen:

  • Ethernet mit integriertem Webserver
  • RS-485/Ethernet-Gateway mit Webserver
  • RS-485, JBUS und Modbus-RTU
  • Profibus DP mit 1,5 MBits/s oder 12 MBits/s

Hohe Investitionssicherheit

EMpro-Module  

Hohe Investitionssicherheit durch modularen Aufbau

Bleiben Sie flexibel und erweitern Sie Ihre EMpro-Messgeräte jederzeit mit Funktions- und Kommunikationsmodulen. So wachsen Ihre Messgeräte mit Ihren Anforderungen. 
Das bedeutet: hohe Planungs- und Investitionssicherheit.

EMpro-Erweiterungsmodule:

  • Digitale Ein- und Ausgänge
  • Analoge Ausgänge
  • Kommunikations-Schnittstellen
  • Messdatenspeicher

Zurück zur Übersicht
Weitere Informationen

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Service


Fernzugriff auf Energiedaten

Erfahren Sie, wie Sie per Weboberfläche die Energiedaten mehrerer Messgeräte ablesen.

Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen