Energiemessgeräte

Energiemessgeräte

Messen – überwachen – kommunizieren

Effizientes Energiemanagement – mit netzwerkfähigen EMpro-Energiemessgeräten erfassen und überwachen Sie elektrische Kenngrößen Ihrer Anlagen.

Zurück zu Energie- und Leistungsmessung

Kategorien

  • Produktliste Zubehör
    Zubehör

    Module zur Funktionserweiterung und zur Integration der Energiemessgeräte in Netzwerkstrukturen und Feldbussysteme.

Suchen in Energiemessgeräte

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

EMpro-Energiemessgeräte von Phoenix Contact sind die passende Lösung für Ihr Energiemanagement: Beliebig erweiterbar mit Kommunikations- und Funktionsmodulen wächst das Energiemessgerät mit den Anforderungen. So planen und investieren Sie zukunftssicher.

Ihre Vorteile

  • Direkter Messwertzugriff – per Tastendruck vor Ort am Gerät oder zentral vom Leitrechner
  • Anwenderfreundliche Konfiguration – bedienergeführt vor Ort oder über den integrierten Webserver
  • Einfache Integration in Netzwerkstrukturen durch flexible Anbindungsmöglichkeiten
  • Hohe Planungs- und Investitionssicherheit dank Erweiterbarkeit mit zusätzlichen Funktions- und Kommunikationsmodulen
  • Kostenstellen genaue Energiedatenerfassung mit MID-Energiezählern

Energiedaten kostenstellengenau erfassen und kommunizieren

MID-Energiezähler  

MID-Energiezähler

Die neuen MID-Energiezähler werden zur Abrechnung von Kostenstellen verwendet. Die Messgeräte erfassen die wichtigsten elektrischen Parameter und kommunizieren diese über gängige Schnittstellen an übergeordnete Leitsysteme.

Hauptmerkmale:

  • MID-Zulassung nach EN 50470
  • Messen von Strom, Spannung, Leistung und Energie
  • Direktstrommessung bis 80 A ohne Stromwandler oder Messung über Stromwandler
  • Kommunikation über Modbus/TCP, Modbus/RTU, M-Bus oder S0-Impulse
  • Integrierte Ethernet-Schnittstelle

Messgeräte für Ihr Energiemanagement

EMpro-Energiemessgeräte  

EMpro-Messgeräte für Ihr Energiemanagement

Phoenix Contact bietet eine Vielzahl von Energiemessgeräten – passend für jede Anforderung.

Der Kommunikationsprofi: EEM-MA600

  • Für alle Messaufgaben in der Energieeinspeisung bis 700 V AC
  • Erweiterungsfähig mit Kommunikations- und Funktionsmodulen
  • Fernzugriff über Webserver

Der Universelle in der Fronttafel: EEM-MA400

  • Für Standard-Messaufgaben bis 500 V AC
  • Erweiterungsfähig mit RS-485-Modul

Der Kompakte auf der Tragschiene: EEM-MA250

  • Für Messaufgaben in kleinen Schaltschränken direkt an der Maschine

Der kompakte Starter in der Unterverteilung: EEM-MA200

  • Für einfache Messaufgaben, bei denen eine reine Vor-Ort-Analyse der Messwerte ausreicht.

Welche Vorteile bringt Ihnen Energiedatenerfassung?

Energieffizienz  

Energiesparpotenziale erkennen und Energiekosten senken

Kontinuierlich erfasste Energieflüsse sind die Grundlage eines zielführenden Energiemanagement-Systems.

Informieren Sie sich umfassend über die elektrischen Kenngrößen Ihrer Maschinen und profitieren so von den Vorteilen:

  • Senken Sie Ihre Energiekosten, indem Sie Energieeinsparpotenziale erkennen.
  • Optimieren Sie Ihre Anlagenauslastung: durch intelligentes Schalten von Anlagenteilen, gleichmäßiger Netzbelastung und das Reduzieren von Oberwellen.
  • Reduzieren Sie Spitzenlasten mittels vorausschauender Trendberechnung und Lastmanagement.
  • Sichern Sie Ihre Fertigungsprozesse und minimieren Stillstände, indem Sie wichtige Anlagenparameter kontinuierlich überwachen.

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Service


Fernzugriff auf Energiedaten

Erfahren Sie, wie Sie per Weboberfläche die Energiedaten mehrerer Messgeräte ablesen.


Energiedatenerfassung

Messen, überwachen und protokollieren.

Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen