Bluetooth I/O

Bluetooth I/O

Drahtlos, einfach und zuverlässig

Mit Bluetooth übertragen Sie Ihre I/O-Signale zuverlässig zu schwer zugänglichen oder drehenden Stationen.

Zurück zu Wireless I/O

Kategorien

  • Produktliste Bluetooth I/O
    Bluetooth I/O

    Bluetooth I/O-Geräte für die zuverlässige und sichere I/O-Kommunikation zu drehenden oder schwer zugänglichen Anlagenteilen.

Suchen in Bluetooth I/O

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Nutzen Sie die Vorteile der Bluetooth-Technologie für Ihre I/O-Kommunikation. Leicht zu installieren und zuverlässig in der Übertragung ist Bluetooth die passende Lösung für Datenübertragung auf der Ein- und Ausgabeebene.

Ihre Vorteile

  • Einfache und schnelle Inbetriebnahme durch automatische Konfiguration
  • Robuste und zuverlässige Übertragung dank redundanter Funkkanäle
  • Geringer Planungsaufwand, da störungsfreier Parallelbetrieb vieler Bluetooth-Systeme sowie mit WLAN
  • Manipulations- und abhörsicher durch verschlüsselte Übertragung

Bluetooth-Multiplexer als drahtloses Steuerkabel

Wireless MUX  

Wireless MUX, das drahtlose Signalkabel

Den Wireless MUX installieren Sie besonders schnell: Anschließen, einschalten und schon arbeitet die Funkstrecke. Das System überträgt 16 digitale und 2 analoge Signale bidirektional. Das heißt, Sie ersetzen damit ein 40-adriges Signalkabel.

Sie benötigen mehr Signale?

Erstellen Sie mit der MODULAR MUX SD-Speicherkarte ein modulares Übertragungssystem für bis zu 4096 I/O-Punkte: mit zwei ILC 170 ETH-Steuerungen und den FL BT EPA AIR SET-Funkmodulen. Auf Wunsch auch inklusive SafetyBridge Technology.

Bluetooth I/O-Geräte als drahtlose Feldbuserweiterung

FLM BT auf Roboter  

Drahtlose Feldbus-Erweiterung mit Bluetooth I/O

Mit dem Fieldline-Installationssystem verbinden Sie Ihre I/O-Signale mit der Feldbus-Infrastruktur. Die Bluetooth-Basisstation steuert die Kommunikation mit den Busklemmen automatisch. Zeitkritische Prozesssignale überträgt das System in typisch 10 ms je Modul. 

So nutzen Sie auf Robotern oder drehenden Maschinen weiterhin Ihre Feldbustechnik, kommunizieren aber verschleißfrei mit dem überlagerten Netzwerk.

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00