Zur News-Übersicht

Noch mehr Auswahl bei der Verdrahtung

05.08.2015

Verbindungsleitung mit Deutsch-Steckverbinder  

Verbindungsleitung mit Deutsch-Steckverbinder

Fertige Verbindungsleitungen mit umspritzten Deutsch-Steckverbindern gibt es jetzt auch als 3-, 4- und 6-polige Variante. Die neuen Produkte sorgen für noch mehr Auswahl und Komfort bei der Verdrahtung.

Deutsch-Steckverbinder werden häufig für den steckbaren Anschluss von elektronischen Einheiten im sogenannten Industrial Vehicle-Bereich, also bei Spezialfahrzeugen genutzt. Fertig konfektionierte Verbindungleitungen garantieren einen elektrisch fehlerfreien Anschluss. Durch die Umspritzung des Steckverbinders ergibt sich eine äußerst robuste Verbindung zwischen Kabel und Stecker, die hohe Auszugskräfte gewährleistet. Es wird die IP-Schutzart IP67 erreicht. Neben den bereits bekannten und bewährten 2-poligen Verbindungsleitungen mit Deutsch-Steckverbinder gibt es jetzt auch 3-, 4- und 6-polige Varianten.

Neben den Deutsch-Steckverbindern werden im Spezialfahrzeugbau auch klassische Ventilstecker Typ A und Superseal-Steckverbinder eingesetzt. 


PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00
Referrer: