Zur News-Übersicht

Neuer Buskoppler für EtherNet/IP-Steuerungen

26.01.2016

Axioline F-Buskoppler für EtherNet/IP™  

Der neue Buskoppler verbindet Axioline F mit einer Ethernet/IP™-Steuerung

Ab sofort erweitert ein neuer Buskoppler für EtherNet/IP das I/O-System Axioline F von Phoenix Contact. Der von der ODVA zertifizierte Buskoppler verbindet das I/O-System Axioline F mit einer Ethernet/IP-Steuerung.

Aufgrund des integrierten Zwei-Port-Switch erlaubt der Buskoppler einen einfachen Aufbau von Linien- oder Stern-Topologie. Drehkodierschalter für das schnelle Einstellen der IP-Adresse sowie das einfache Firmware-Update über TFTP runden die Eigenschaften des neuen Buskopplers ab. Wie dieses I/O-System insgesamt zeichnet sich auch der neue Buskoppler durch seine komfortable Art der Verdrahtung mittels Push-in-Anschlusstechnik aus. Mit ihr können die Leiter für die Versorgungsspannung werkzeuglos auf die Klemmstellen des Moduls verdrahtet werden. Eine besonders hohe Störfestigkeit sowie eine hohe Robustheit gegenüber mechanischen Belastungen wie Schocks bis 30g machen Axioline F zu einem zuverlässigen I/O-System.


PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00
Referrer: