Zur News-Übersicht

Orthogonale Leiterplattenklemme für Tragschienengeräte

12.07.2016

Orthogonale Leiterplattenklemme für Tragschienengeräte  

Optimal für Tragschienengeräte geeignet: die gewinkelte Leiterplattenklemmen FKDSO 2,5/ -L1 und -R1

Phoenix Contact präsentiert neue Leiterplattenklemmen der Serie FKDSO 2,5/..L1 und -R1. Die wahlweise rechts oder links gewinkelten Ausführungen erlauben die orthogonale Ausrichtung zur Leiterplatte.

Damit sind die Klemmen im Raster 5 mm besonders für tragschienenmontierbare Geräte geeignet, da sich der Leiterabgang flexibel in kundenspezifische Gerätedesigns integrieren lässt. Die 1- bis 4-poligen Leiterplattenklemmen eignen sich für Ströme bis 20 A und Spannungen bis 320 V. Über den komfortablen Push-in-Federanschluss mit farbig abgesetztem Betätigungsdrücker lassen sich Leiter mit Querschnitten zwischen 0,2 mm² und 2,5 mm² einfach und zuverlässig anschließen.


PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00
Referrer: