PHOENIX CONTACT Cyber Security AG

Phoenix Contact Cyber Security AG in Berlin

Made in Germany

Kompetenzzentrum für industrielle Cyber Security

Die Phoenix Contact Cyber Security AG konzipiert und entwickelt innovative Technologien zur sicheren Kommunikation in der Fertigungs- und Prozessautomatisierung. Weit mehr als 1.000 Kunden vertrauen auf die mGuard-Technologie zum Schutz vor Cyber-Risiken. Diese entstehen durch zunehmende Vernetzung und Automatisierung in der Fertigung sowie entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Pionier für industrielle Cyber Security

Dirk Seewald  

Dirk Seewald, Vorstand der Phoenix Contact Cyber Security AG

Hervorgegangen ist unser Unternehmen aus der Innominate Security Technologies AG, dem Pionier der industriellen Firewall und Urheber des mGuard-Produkt- und Lösungsportfolios. 2001 in Berlin gegründet, sind wir seit 2008 als Kompetenzzentrum für industrielle Cyber Security eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Phoenix Contact-Gruppe. Das Unternehmen ist im Wissenschafts- und Innovationsstandort Berlin-Adlershof, einem der modernsten Technologieparks Europas, angesiedelt.

„Im Zeitalter der Digitalisierung ist die weitreichende Vernetzung und Datenverfügbarkeit eine Voraussetzung für die Umsetzung innovativer Prozess- und Fertigungstechnologien. Die Absicherung dieser Daten und der Kommunikation ist ein unabdingbares Schlüsselelement, um die Risiken, die durch weitreichende Vernetzung, hochgradige Automatisierung und den umfangreichen Einsatz von Computertechnologie entstehen, zu managen“, beschreibt Vorstand Dirk Seewald die Notwendigkeit von Security-Lösungen. „Dazu leisten wir im industriellen Einsatz einen maßgeblichen Beitrag.“

Technologie- und Kompetenzträger

Security-Produkte  

Security-Produkte für den Einsatz im industriellen Umfeld

Produkte und Lösungen unseres Unternehmens kommen im Bereich Security für industrielle Netzwerke und der sicheren Fernwartung über das Internet zum Einsatz.

Die Phoenix Contact Cyber Security AG bietet Ihnen folgendes Leistungsspektrum an:

  • Entwicklung und Pflege des leistungsfähigen Softwaresystems mGuard, das die Basis für industrielle Cyber-Security-Produkte und -Lösungen ist.
  • Definition und Entwicklung von Technologien und Softwarekomponenten zur sicheren Integration von Automatisierungskomponenten in Industrie 4.0-Architekturen.
  • Entwicklung und Betrieb eines Portfolios an sicheren Automation-Cloud-Services.
  • Unterstützung von Industrieunternehmen bei der Konzeption, Implementierung und dem Betrieb von Cyber-Security-Lösungen.

Mit unserer eigenen Entwicklungsmannschaft bieten wir Know-how in den Kernbereichen Industrial Ethernet und Security, Embedded Hardware- und Software-Entwicklung sowie der Integration von Security-Komponenten.

Unsere Leistungen zeichnen sich durch einen hohen Innovationsgehalt, technische Ausgereiftheit, hohe Qualität und Zuverlässigkeit aus.

IT Security made ​​in Germany

TeleTrusT-Qualitätszeichen IT Security made in Germany  

IT Security made in Germany

Unsere Produkte und Lösungen erfüllen die Anforderungen und tragen das geschützte TeleTrusT-Qualitätszeichen "IT Security made in Germany". Dieses Siegel bescheinigt Ihnen:

  • Unser Unternehmenssitz liegt in Deutschland.
  • Wir bieten vertrauenswürdige IT-Sicherheitslösungen an.
  • Unsere Produkte haben keine versteckten Zugänge.
  • Die IT-Sicherheitsforschung und -entwicklung unseres Unternehmens findet in Deutschland statt.
  • Wir haben uns verpflichtet, den Anforderungen des deutschen Datenschutzrechts zu genügen.

PHOENIX CONTACT
Cyber Security AG

+49 (0)30 921028-0

Richard-Willstätter-Straße 6
12489 Berlin