Bewerbungstipps

Bewerbungstipps

Ihre Visitenkarte

Rechtzeitig und mit dem richtigen Inhalt: Mit den Tipps auf dieser Seite gelingt Ihnen Ihre Bewerbung bestimmt!

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Damit Sie gute Chancen auf Ihren Wunsch-Beruf haben, geben wir Ihnen einige Tipps mit auf den Weg.

Die wichtigsten Fragen zur Bewerbung

Wann?
Bewerben Sie sich ein Jahr vor Ausbildungsbeginn, gerne auch noch vor den Sommerferien. Das Schulzeugnis der vorletzten Klasse können Sie uns gerne nachreichen.

Wie?
Um unseren Bewerbungsprozess so einfach, sicher und schnell wie möglich zu gestalten, haben wir ein Online-Bewerbungsportal eingerichtet. Einfach registrieren und los legen.

Und dann?
Sie werden zu einem digitalen Einstellungstest eingeladen. Nach positiver Auswertung der Ergebnisse möchten wir Sie gerne persönlich im Rahmen einer Gruppenarbeit und Vorstellungsgesprächs kennen lernen. 

Bei den Dualen Studenten schließt sich noch eine Präsentation an. So lernen wir Ihre „Ausstrahlungskraft“ kennen.

Mit etwas Glück halten Sie bald Ihren Ausbildungsvertrag oder den Vertrag für ein Duales Studium in den Händen!

Tipps

Tolle Unterlagen = beste Chancen!  

Tolle Unterlagen = beste Chancen!

Bevor Sie sich registrieren und das Online-Bewerbungsformular ausfüllen, sollten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vorbereiten. Anschreiben und Lebenslauf prüfen, die letzten beiden Schulzeugnisse einscannen. 

Haben Sie weitere Zertifikate, Teilnahmebescheinigungen oder Zeugnisse von einem Praktikum? Das macht Eindruck; also hochladen.  Allerdings sollte eine Datei 4 MB nicht überschreiten. Für eine schnelle und einfache Bearbeitung Ihrer Bewerbung nutzen Sie bitte das Dateiformat PDF.

Sollte nach der Registrierung die Bestätigungsmail mit den Zugangsdaten nicht innerhalb von wenigen Minuten ankommen, werfen Sie einen Blick in den Spam-Ordner. 

Nach den Angaben zur Berufswahl können Sie Ihre persönlichen Daten und den schulischen Werdegang erfassen. Die Pflichtfelder sind durch ein Sternzeichen gekennzeichnet.

Auf Seite 6 haben Sie die Möglichkeit, Ihr Können und Ihre Fähigkeiten in einem Freitextfeld hervorzuheben. Dann können Sie die Dateien hochladen, die Zusammenfassung kontrollieren und Ihre Bewerbung abschicken.

Natürlich können Sie Ihre Bewerbung zwischenspeichern und später fortsetzen.

Achten Sie darauf, dass Ihr elektronisches Postfach genügend Speicherkapazität hat, damit auch die Rückmeldung zum Stand Ihrer Bewerbung und zur weiteren Vorgehensweise bei Ihnen ankommen kann.

Viel Erfolg beim Bewerben!

PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

+49 52 35/3-4 11 34

Wolfgang Beßler

Wolfgang Beßler

Ausbildung und Duales Studium

Service

Downloads

Referrer: https://www.phoenixcontact.com/online/portal/de?1dmy&urile=wcm:path:/dede/web/corporate/career/subcategory_pages/Apprenticeship/d1e8039a-138b-4b7d-bf01-f1b599a92130