Schaltgerätekombination - OGM I/O - 2400190

I/O-Fernüberwachungssystem mit breitem Temperaturbereich und Schutzart IP65 mit Möglichkeit zur Konfiguration für analoge Eingänge, digitale Eingänge und Funkausgänge und eigensicherer I/O, Eingangsleistung und Netzwerkfrequenz

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Downloads

Artikelbeschreibung

Das Öl- und Gas-Überwachungssystem (OGM) setzt sich aus einer Reihe von Produkten zusammen, die die vollständige Automatisierung und Überwachung eines Ölfelds per Fernbedienung erlauben. Die OGM IO-Einheit ist für den Anschluss analoger und digitaler Feldgeräte vorgesehen. Die OGM IO-Einheit bietet einen breiten Temperaturbereich für Umgebungs-/Betriebstemperaturen von -20 °C bis 60 °C. Das feldeinsatzbereite Gehäuse aus 304-Edelstahl mit Schutzart IP65 wird mit sämtlichen Kabelverschraubungen und Schraubstopfen geliefert, die für die Installation benötigt werden.

Als feldeinsatzbereite und konfigurierbare Lösung ist die OGM IO-Einheit mit einem Funk-Transceiver, Überleistungs- und Überspannungsschutzgeräten und flexiblen I/O-Optionen ausgestattet. Die Skalierbarkeit und der Funktionsumfang der OGM IO-Einheit eignen sich zur Fernüberwachung fast aller Feldüberwachungsanwendungen für Öl und Gas. Dazu zählen unter anderem folgende Anwendungen:
- Fernüberwachung und -steuerung von Bohrlochköpfen
- RTU-Telemetrie
- Upstream-Überwachung und -Steuerung von Tanks

Ihre Vorteile

  • I/O für 0 bis 28 I/O-Punkte konfigurierbar, dadurch mehr als 600 Varianten möglich
  • Bis zu 16 analoge und digitale Eingänge
  • Optionaler Funkausgang für zwei digitale Ausgänge und einen analogen Ausgang
  • Optionale I/O-Sperrschichten für eigensichere Umgebungen
  • 900 MHz oder 2,4 GHz
  • AC- oder DC-Eingangsleistung
  • Betriebsbereich: Umgebungstemperaturen von -20 °C bis 60 °C
  • Wand- und Mastmontageoptionen
Logo

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 2400190
Verpackungseinheit 1
GTIN 4055626007014
Zolltarifnummer 85176200

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00
  • PDF erstellen
  • Feedback

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen