Netzwerktrenner - FL ISOLATOR 1000-RJ/RJ - 2313915

Passiver Netzwerkisolator zur galvanischen Trennung in Ethernet-Netzwerken. Zum Schutz von Ethernet-Geräten vor Potenzialunterschieden bis 4 kV. Einsetzbar für Übertragungsraten bis 1 GBit/s. Anschlussmöglichkeiten für zwei RJ45-Stecker.

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Approbationen

Downloads

Artikelbeschreibung

Der FL ISOLATOR wird zur galvanischen Trennung in kupferbasierten Ethernet-Netzwerken eingesetzt.
Potenzialunterschiede sind in industrieller Umgebung stets ein Problem für störsichere Datenübertragung.
Durch die hochwertige Trennung bis 4 kV werden teure Ethernet-Geräte und Schnittstellen sicher geschützt. Somit wird eine deutliche Erhöhung der Störfestigkeit unter industrieller Beanspruchung erreicht.

Ihre Vorteile

  • Keine Spannungsversorgung notwendig
  • Spannungsfestigkeit bis 4 kV
  • Schutz vor aggressiven Umwelteinflüssen in besonders rauer industrieller Umgebung durch lackierte Leiterplatte
  • Zulassung für Bahnanwendungen (rollendes Material) gemäß EN 50155 und EN 50121
  • Galvanische Trennung der Datenleitungen und der Kabelabschirmung
  • Erweiterter Temperaturbereich von -25 °C bis +85 °C
  • Montage auf EN-Tragschiene
  • Übertragungsrate bis 1000 MBit/s
  • Dauerhafte Isolationsspannung von 250 Veff
  • Schiffbauzulassung nach DNV GL
Logo Logo Logo

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 2313915
Verpackungseinheit 1 STK
Verkaufsschlüssel M1 - Kommunikationstechn.
Katalogseite Seite 364 (C-6-2019)
GTIN 4046356574563
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 119,000 g
Gewicht pro Stück (inklusive Verpackung) 119,000 g
Zolltarifnummer 85437090
Herkunftsland DE (Deutschland)

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00
  • PDF erstellen
  • Feedback

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen