Infrastruktur-Ladedose - EV-T2M3SE12-3AC20A-0,5M2,5E11 - 1627945

Infrastruktur-Ladedose zum Laden mit Wechselstrom (AC) von Elektrofahrzeugen, kompatibel zu Infrastruktur-Ladesteckern, Typ 2, IEC 62196-2, 20 A / 480 V (AC), 12 V Verriegelungsaktuator, Einzeladern, Länge: 0,5 m, Rückwandmontage, Verschraubung eines Klappdeckels: nur rückseitig möglich, Zusätzlich von hinten spritzwassergeschützt durch Einzeladerabdichtungen

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Downloads

Artikelbeschreibung

Infrastruktur-Ladedose zum Laden mit Wechselstrom (AC) von Elektrofahrzeugen (EV), kompatibel zu Typ 2 Infrastruktur-Ladesteckern, zur Installation an Ladestationen für die Elektromobilität (EVSE)

Ihre Vorteile

  • Einheitlicher, platzsparender Bauraum aller Phoenix Contact Infrastruktur-Ladedosen
  • Versilberte Oberfläche der Leistungs- und Signalkontakte
  • Zertifiziert nach IATF 16949:2016 und ISO 9001:2015
  • Manuelle Notentriegelung des Verriegelungsaktuators
  • Integrierte Verriegelung während des Ladens

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 1627945
Verpackungseinheit 1 STK
Verkaufsschlüssel Q1 - Elektromobilität
Hinweis Auftragsgebundene Fertigung (keine Rücknahme)
GTIN 4055626366920
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 0,405 kg
Gewicht pro Stück (inklusive Verpackung) 0,446 kg
Zolltarifnummer 85444290
Herkunftsland DE (Deutschland)

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00
  • PDF erstellen
  • Feedback

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen