24. ICC

Seien Sie dabei!

24. Industrial Communication Congress

  • 6. und 7. März 2019
  • Veranstaltungsort: PHOENIX CONTACT Electronics GmbH, Dringenauer Straße 30, 31812 Bad Pyrmont

Intelligente Produktion und smarte Gebäudetechnik – flexibel, sicher, wettbewerbsfähig

Digitale Transformation und Vernetzung bieten neue Potentiale zur nachhaltigen Optimierung von energieeffizienten Produktionsanlagen und Gebäuden. Ein smartes Gebäude hebt die Grenzen zwischen Feld-, Automations- und Managementebene auf. Eine ganzheitliche Gebäudeautomationslösung ermöglicht eine nachhaltige und grenzenlose Einbindung sämtlicher Gewerke dank IoT-basierter Kommunikation. In einer smarten Fabrik lassen sich Produktionsabläufe individuell und langfristig modellieren. Eine intelligente Vernetzung aus Mensch, Technik und Organisation schafft ein Ecosystem mit erhöhter Wertschöpfung.

Wie spielen Smart Building und Smart Factory in diesem kontinuierlichen Veränderungsprozess zusammen und woraus ergeben sich Synergieeffekte?

Erfahren Sie mehr und diskutieren Sie mit beim 24. Industrial Communication Congress.

Abendvortrag am 6. März 2019

Tobias Schrödel

Tobias Schrödel

Tobias Schrödel ist „Deutschlands erster IT-Comedian“ – so schrieb einmal die Zeitschrift CHIP.

Und tatsächlich erklärt er technische Systemlücken und Zusammenhänge für jeden verständlich und lässt dabei auch den Spaß nicht zu kurz kommen.

Profil und Historie des Kongresses

Der Industrial Communication Congress - das bedeutet: 24 Jahre Präsentation und Diskussion über die praktische Umsetzung aktueller Automatisierungsanforderungen sowie Ausblick auf die Trends von morgen.

  • 1996: der heutige Industrial Communication Congress startet als Feldbuskongress erstmalig in Blomberg. Anwender berichten über Feldbusapplikationen für Anwender.
  • 2005: der Feldbuskongress wird anlässlich des 10. Kongresses in Blomberg in Industrial Communication Congress umbenannt. Damit soll sich auch im Titel der Veranstaltung der technologische Wandel widerspiegeln, der sich Ende der 90er Jahre in der Automatisierungstechnik mit dem Einzug von Übertragungsverfahren wie Ethernet und Funk vollzogen hat.
  • 2007: der 12. Industrial Communication Congress findet erstmalig im Innovation Center bei Phoenix Contact Electronics in Bad Pyrmont statt.
  • 2015: der Industrial Communication Congress feiert mit knapp 200 Teilnehmern seinen 20. Geburtstag.

Anmeldung zum ICC

Melden Sie sich hier zum 24. Industrial Communication Congress an. Sie können entweder an einzelnen Tagen oder an dem gesamten Kongress teilnehmen. 
Anmeldeschluss ist am 14. Februar 2019.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

+49 52 35/3-1 44 40

Veranstaltungsmanagement

Veranstaltungsmanagement

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen