Zur News-Übersicht

PHOENIX CONTACT E-Mobility ist Innovator des Jahres und steht zur Publikumswahl

18.04.2019

HPC-Ladestecker von Phoenix Contact und Logo Innovator des Jahres 2019  

Mit dem HPC-Ladestecker ist Phoenix Contact E-Mobility Innovator des Jahres 2019

Verliehen wird der Wirtschaftspreis vom Unternehmermedium Die Deutsche Wirtschaft (DDW). Ab dem 16. April kann für unseren HPC-Ladestecker abgestimmt werden. Wer von den nominierten Innovatoren des Jahres am Ende die meisten Stimmen erhält, wird zusätzlich Träger des Publikumspreises der deutschen Wirtschaft.

Die Zukunft der Elektromobilität: Laden so schnell wie tanken
Elektroautos werden mehr, doch ein Manko hemmt ihre Verbreitung bis heute: Das Aufladen dauert lange und man kommt danach mit dem Fahrzeug nicht allzu weit. Die Phoenix Contact E-Mobility GmbH hat eine innovative Technologie entwickelt, die ein entscheidender Baustein für die Mobilität der Zukunft werden wird: den HPC-Ladestecker.

HPC steht für High Power Charging, und der Name ist Programm. Denn der HPC-Ladestecker wird es bald ermöglichen, ein Elektroauto in nur drei bis fünf Minuten für 100 Kilometer Reichweite zu laden. Kern der maßgeblichen Weiterentwicklung der Ladetechnologie ist eine in Ladestecker und -leitung integrierte umwelt- und wartungsfreundliche Flüssigkühlung. Der Kontaktträger im Ladestecker dient aufgrund exzellenter Wärmeleiteigenschaften zugleich als Kühlkörper. Über eine Echtzeit-Temperaturmessung wird die Kühlleistung bedarfsgerecht reguliert und eine Überhitzung sicher vermieden.

Zur Wahl gestellt im Segment Technologie
Durch diese Ingenieursleistung schafft unser Stecker mit HPC-Technologie eine Ladeleistung von bis zu 500 Kilowatt. Zum Vergleich: Mit diesen 500.000 Watt könnte man zeitgleich 350 Haartrockner, 555 Kaffeemaschinen, 5.000 Fernseher oder 33.333 Energiesparlampen betreiben. Und eben das Laden von Autobatterien auf ein neues Level heben. Für dieses zukunftsweisende Produkt ist die Phoenix Contact E-Mobility GmbH als Innovator des Jahres nominiert und stellt sich der Wahl zum Publikumspreis 2019.

Festakt mit Dr. Wladimir Klitschko
Verliehen werden die Publikumspreise im Rahmen eines Festakts vor rund 300 Unternehmern am 9. Mai im Wirtschaftsclub Düsseldorf. Bis dahin bleibt die Spannung hoch, denn ausgezählt wird bis zum Schluss. Nur eines kann heute schon verraten werden: Ehrenpreisträger Innovator des Jahres 2019 wird der am längsten amtierende Box-Schwergewichtsweltmeister und heutige erfolgreiche Unternehmer Dr. Wladimir Klitschko.

Jetzt für Phoenix Contact E-Mobility abstimmen und tolle Preise gewinnen
Bis zum 8. Mai haben alle Interessierten die Möglichkeit, unter den 20 Kandidaten für die Publikumspreise abzustimmen. Eine Anmeldung zum DDW-Newsletter genügt, und Sie erhalten die Kandidatenvorstellung per Mail und können mit einem Klick abstimmen. Natürlich freuen wir uns sehr, wenn Sie uns Ihre Stimme geben. Mit ein bisschen Glück gewinnen Sie einen der exklusiven Preise, darunter ein Wochenende in St. Moritz.


PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen