Sichere Steuerungstechnik

Sichere Steuerungstechnik

Modular und leistungsfähig

Sichere Steuerungslösungen für Ihre Anwendung.

Zurück zu Funktionale Sicherheit

Kategorien

Suchen in Sichere Steuerungstechnik

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Vielfältige Sicherheitsfunktionen, geringer Platzbedarf, große Netzwerke – wir bieten Ihnen modulare Steuerungslösungen für Ihre Sicherheitsanwendung. Mit unseren leistungsfähigen Safety-Steuerungen integrieren Sie zuverlässig funktionale Sicherheit über PROFIsafe in PROFINET-Netzwerke.

Ihre Vorteile

  • Integration von PLCnext Technology
  • Standard- und Safety-Programmierung mit PLCnext Engineer
  • Realisierung von höchsten Sicherheitsanforderungen nach SIL 3 respektive PL e
  • Anbindung an Cloud-Systeme und Nutzung von Apps aus dem PLCnext Store

Modulare PROFIsafe-Erweiterung

Funktionale SPS-Erweiterung SPLC 1000 mit PLCnext Control AXC F 2152  

Sichere SPS-Erweiterung für PLCnext Control

Ihre Standard PLCnext Control wird durch unser sicheres Erweiterungsmodul einfach zu einer PROFIsafe-fähigen Sicherheitssteuerung.

Die linksanreihbare PROFIsafe-Erweiterung ist eine vollwertige sicherheitsgerichtete Small Scale SPLC, die den Funktionsumfang Ihrer AXC F 2152 oder AXC F 3152 für sichere Anwendungen bis SIL 3 / PL e erweitert.

Dank geringem Platzbedarf eignet sich die Steuerungslösung insbesondere für kostensensitive und/oder dezentrale Sicherheitsanwendungen. Die sichere SPS-Erweiterung kann sowohl über PROFINET als auch über den integrierten Axiobus mit bis zu 32 unterlagerten PROFIsafe-Teilnehmern kommunizieren. Eine integrierte F-Device-Instanz ermöglicht zudem die Vernetzbarkeit zu einer übergeordneten PROFIsafe-SPS.

Hochperformante Sicherheitssteuerung

Hochleistungssteuerung RFC 4072S  

Sichere Hochleistungssteuerung auf Basis von PLCnext Technology

Die hochleistungsfähige Sicherheitssteuerung RFC 4072S eignet sich für PROFIsafe-Applikationen mit besonderen Ansprüchen an Sicherheit oder Verfügbarkeit. Betreiben Sie ausgedehnte Netzwerke mit bis zu 300 Teilnehmern, z. B. in der Automobilindustrie oder der regenerativen Energietechnik. 

Die RFC 4072S vereint Standard- und sicherheitsrelevante Berechnungen bis SIL 3 in einem Gerät.

Safety-Programmierung mit PLCnext Engineer

Safety-Programmierung mit PLCnext Engineer  

Safety-Programmierung mit PLCnext Engineer

Mit PLCnext Engineer kann sowohl die Standard-SPS-Programmierung als auch die Programmierung aller Safety-Funktionen in einem Editor erfolgen. In einem Projekt wird anschließend die SPS- und die Safety-Programmierung auf die PLCnext Control gespielt. Diese entpackt selbstständig und automatisiert die Programme in zwei Teile – den SPS-Code und den Safety-Code.

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Safety-Newsletter

Quartalsweise Informationen erhalten – jetzt den Safety-Newsletter abonnieren.

Newsletter
Zum Newsletter-Abo

Fit für die Herausforderung

Safety mit Phoenix Contact: Schutz für Mensch und Maschine.

Fit für die Herausforderung
Mehr erfahren

HIGHLIGHTS 2021

Kreative Lösungen für eine smarte Welt.

HIGHLIGHTS 2021
Entdecken Sie die HIGHLIGHTS

Karriere-Blog

Der Blog informiert über Phoenix Contact als Arbeitgeber und gewährt einen Blick hinter die Kulissen.

Phoenix Contact Karriere-Blog
Zum Karriere-Blog

News

Alle News