IO-Link

IO-Link

Kommunizieren bis zum letzten Meter

Mit IO-Link tauschen Sie durchgängig Daten aus – von der Steuerung bis in die unterste Feldebene.

Zurück zu Produkte nach Protokollen

Kategorien

Suchen in IO-Link

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Nutzen Sie alle Möglichkeiten von IO-Link: Mit der Punkt-zu-Punkt-Verbindung zwischen Anschluss und Sensor/Aktor tauschen Sie sowohl Prozess- als auch Servicedaten aus.

Ihre Vorteile

  • IO-Link steigert die Produktivität
  • IO-Link vereinfacht Installation, Wartung und Austauschprozesse
  • IO-Link erhöht Datenverfügbarkeit und -genauigkeit
  • IO-Link ermöglicht Fehlerbehebung per Ferndiagnose

Was ist IO-Link?

IO-Link ist die erste weltweit standardisierte I/O-Schnittstelle. Die Technologie ist relativ neu, doch die Anzahl der eingesetzten Produkte mit IO-Link-Schnittstelle wächst rapide. Der Kommunikationsstandard bietet Ihnen viele Vorteile, schafft neue Anwendungsmöglichkeiten und zahlt auf wichtige Themen ein wie das Industrial Internet of Things (IIOT). Per Definition ist IO-Link ein offenes, serielles Punkt-zu-Punkt-Kommunikationsprotokoll für den Anschluss von Sensoren und Aktoren an ein Automatisierungssystem.

Bestandteile eines IO-Link-Systems

Die Architektur eines IO-Link-Systems besteht aus einer Steuerung, einem IO-Link-Master und einem oder mehreren IO-Link-Devices. Sie werden über ein einfaches 3-adriges, ungeschirmtes Kabel angeschlossen, was die Installation vereinfacht und kostengünstiger macht.

  • IO-Link-Master: Der Master stellt die Schnittstelle zur überlagerten Steuerung bereit, steuert die Kommunikation mit den angeschlossenen IO-Link-Devices und speichert Parameterdaten und die IODD-Datei.
  • SPS (Speicherprogrammierbare Steuerung): Die Steuerung wird verwendet, um den Zustand der Eingänge zu überwachen und den Zustand der Ausgänge zu steuern.
  • IO-Link-Devices: Gemeint sind alle an das System angeschlossenen intelligenten Sensoren oder Aktoren wie z. B. I/Os, Konverter, Sicherheitsrelais, Motorstarter oder Geräteschutzschalter. Intelligent heißt bezogen auf IO-Link, dass ein Gerät Identifikationsdaten, z. B. eine Typbezeichnung, eine Seriennummer oder Parameterdaten besitzt. Diese Daten sind über das IO-Link-Protokoll lesbar. Zusätzlich kann das IO-Link-Device detaillierte Diagnosedaten liefern, die für vorbeugende Wartung und Instandhaltung verwendet werden können.
  • IODD-Datei (IO Device Description): Diese Datei enthält eine Gerätebeschreibung und Parameterinformationen über das IO-Link-Device, einschließlich Hersteller, Artikelnummer, Funktionalität usw.
  • Aktor: Ein Aktor ist ein Ausgabegerät, das elektrische Signale und Strom in mechanische Bewegung umsetzt und so mechanische Einrichtungen steuert.
  • Sensor: Ein Sensor ist eine Vorrichtung, die eine physikalische Variable misst (z. B. Temperatur, Druck oder Position) und die Werte aufzeichnet, anzeigt oder eine Rückmeldung gibt.
Komponenten eines IO-Link-Systems  

Ebenen im IO-Link-System

Vorteile von IO-Link

Produktivität

IO-Link-Devices liefern der Steuerung detaillierte Zustandsdaten. Diese Daten helfen bei der Wartungsplanung, da Sie Probleme schnell erkennen können. Wenn Sie als Anwender z. B. alle sechs Monate eine Warnung von verschmutzten Sensoren erhalten, können Sie zweimal im Jahr zu günstigen Zeiten eine Reinigung planen. Die Echtzeit-Fehlererkennung von Geräten ermöglicht Ihnen darüber hinaus, die Betriebskosten zu senken, indem Sie ungeplante Ausfallzeiten minimieren.  

Einfachheit

Alles an IO-Link ist einfach. Die Installation ist einfach, da Sie Standardkabel und -stecker verwenden können. Die Wartung ist einfach, da Sie Ihre Systeme überwachen und Änderungen an den Einstellungen vornehmen können. Über die Fehlererkennung der IO-Link-Devices ermitteln Sie einfach und schnell die Ursache eines Problems. Der Austauschprozess ist aufgrund der in der Steuerung gespeicherten Parameterdaten ebenfalls einfach. Wenn ein IO-Link-Device ausgetauscht werden muss, werden die gespeicherten Parameter automatisch auf das IO-Link-Device übertragen ohne Verwendung eines Programmiergeräts. Dadurch ist Ihre Anlage schnell wieder betriebsfähig.

Erhöhte Datenverfügbarkeit und -genauigkeit

Analoge Sensoren ohne IO-Link durchlaufen oft mehrere A/D-Wandlungen, bevor die Daten zur Steuerung gelangen, was zu Fehlern führen kann. Bei IO-Link-Devices gibt es nur eine A/D-Wandlung. Das erhöht die Messgenauigkeit und damit die Genauigkeit des gesamten Prozesses.

Fernkonfiguration

Sie können die Parameter des IO-Link-Device von Ihrem Schreibtisch aus ändern, indem Sie auf Statusmeldungen reagieren. Um Fehler zu beheben, müssen Sie somit nicht mehr Ihre Produktionslinie abschalten und physisch auf die Geräte zugreifen.

Was kann ein IO-Link-Device tun, was ein Standardsensor nicht kann?

IO-Link-Devices bieten drei Arten von Daten:

  • Prozessdaten: Zustandsinformationen, die das IO-Link-Device liest und an den IO-Link-Master sendet oder Informationen, die der IO-Link-Master an das IO-Link-Device sendet. In diesem Prozess werden auch Statusinformationen übertragen. So können Sie prüfen, ob die Prozessdaten gültig sind. Ein Beispiel für Prozessdaten: die von einem Abstandssensor gemessene Entfernung.
  • Servicedaten: Informationen, die auf das IO-Link-Device geschrieben oder von dem IO-Link-Device gelesen werden können. Beispiel: die Modell- oder Herstellernummer des Sensors, die helfen kann, ein Gerät zu identifizieren oder ein neues zu konfigurieren.
  • Ereignisdaten: Benachrichtigungen wie Fehlermeldungen, die vom IO-Link-Device an den IO-Link-Master gesendet werden, sobald das Ereignis eintritt, wie z. B. Überhitzung.

IO-Link-Produktportfolio

IO-Link-Produktportfolio  

IO-Link-Master und -Devices für den Schaltschrank und die Feldinstallation

Unsere IO-Link-Produkte für die Kommunikation bis zum letzten Meter:

  • IO-Link-Master für IP20 und IP67
  • Sichere und Standard-I/O-Boxen
  • Analogkonverter
  • Sicherheitsrelais
  • Hybrid-Motorstarter
  • Geräteschutzschalter

PHOENIX CONTACT
Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 52 35/3-1 20 00

Service

Downloads


Informationen aus erster Hand

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter.

Newsletter abonnieren
HIGHLIGHTS 2019 von Phoenix Contact

HIGHLIGHTS 2019

Profitieren Sie von der Digitalisierung und finden Sie kreative Lösungen für eine smarte Welt.

Entdecken Sie die HIGHLIGHTS

Karriere-Blog

Der Blog informiert über Phoenix Contact als Arbeitgeber und gewährt einen Blick hinter die Kulissen.

Phoenix Contact Karriere-Blog
Zum Karriere-Blog

News

Alle News

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen