AC-Ladesteuerungen

AC-Ladesteuerungen

Strom tanken – weltweit

Für jeden Anwendungsfall erhalten Sie weltweit optimal abgestimmte AC-Ladesteuerungen.

Zurück zu Ladesteuerungen

Kategorien

Suchen in AC-Ladesteuerungen

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Die Ladesteuerungen von Phoenix Contact ermöglichen den Aufbau von Ladestationen nach aktuellen internationalen Normen und Standards und gewährleisten ein hohes Maß an Interoperabilität mit Elektrofahrzeugen. Für den Aufbau von privaten, gewerblichen oder öffentlichen AC-Ladepunkten stehen optimale Steuerungslösungen für den europäischen, nordamerikanischen und chinesischen Raum zur Verfügung.

Ihre Vorteile

  • Optimal abgestimmte Steuerungen für jeden Anwendungsfall
  • Einfache Umsetzung von intelligentem Lademanagement
  • Normkonformes AC-Laden nach IEC 61851-1, SAE J1772, GB/T 20234
  • Einfache Einbindung in Managementsysteme durch standardisierte Kommunikationsschnittstellen

AC-Ladesteuerung für private Ladepunkte

EVCC Basic ist die Steuerungslösung für den Heimbereich  

Ladesteuerung EV Charge Control Basic

EV Charge Control Basic ist eine kompakte, kostengünstige Steuerungslösung speziell für einfache Ladepunkte. Das sind z. B. Wandladestationen in der heimischen Garage, in Carports oder in Tiefgaragen. Die Ladesteuerung ist erhältlich als Tragschienengerät, aber auch als lackierte Leiterplatte für raue Umgebungen. Als weitere Variante ist sie außerdem mit steckbarer MSTB-Anschlusstechnik für platzsparende und schnelle Installationen in Ladestationsgehäusen erhältlich.

AC-Ladesteuerung speziell für Nordamerika

EVCC Basic NAR ist die Steuerungslösung für private und gewerbliche Anwendungen im nordamerikanischen Raum  

Ladesteuerung EV Charge Control Basic NAR

Die AC-Ladesteuerung EV Charge Control Basic NAR ist speziell für privat und gewerblich genutzte Ladestationen im nordamerikanischen Markt konzipiert. Durch die Zertifizierung nach UL-Standards erfüllt sie alle normativen Anforderungen für schlüsselfertige Lösungen.

AC-Ladesteuerung für die gewerbliche Ladeinfrastruktur

EVCC Advanced ist die Steuerungslösung für den gewerblichen Bereich.  

Ladesteuerung EV Charge Control Advanced

EV Charge Control Advanced integriert alle notwendigen Steuerungsfunktionen des gewerblichen Ladepunkts und bietet umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten. Die Ladesteuerung unterstützt unter anderem das Last- und Energiemanagement auf Firmengeländen und Parkplätzen.

AC-Ladesteuerung mit erweiterten Funktionen

Ladesteuerung EV Charge Control Advanced Plus  

Ladesteuerung EV Charge Control Advanced Plus

EV Charge Control Advanced Plus vereint alle relevanten Steuerungs-, Kommunikations- und Überwachungsfunktionen in einem kompakten Gehäuse. Dadurch wird ein besonders einfacher Aufbau Ihrer Wallbox oder Ladesäule ermöglicht. Neben dem AC-Laden gemäß IEC 61851-1 bietet die Steuerung eine DC-Fehlerstromüberwachung, eine automatische Steckerentriegelung bei Spannungsausfall sowie eine komfortable Nutzerfreigabe per RFID. Optional ist die Steuerung auch mit integriertem 3G-Modem und OCPP-Schnittstelle erhältlich, für eine mühelose Anbindung an Backend-Systeme.

PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

+49 52 35/3-1 20 00

Michael Janssen

Michael Janssen

Service


Aufbau einer einfachen AC-Ladestation

Von der Installation bis zur einsatzfähigen Ladestation.

Lasten intelligent verteilen

Die EV Charging Suite stellt sich zur Leserwahl BEST OF mobility.

Lademanagement-Software EV Charging Suite, nominiert für den Award BEST OF mobility 2019
Mehr erfahren und abstimmen

Die Stromtankstelle von morgen

Mit High Power Charging wird Elektromobilität alltagstauglich.

High Power Charging Technology
High Power Charging Technology
Referrer: https://www.phoenixcontact.com/online/portal/de?1dmy&urile=wcm%3apath%3a/dede/web/main/products/subcategory_pages/Charging_controllers_P-29-04/334e536b-4f9c-4160-8fc1-275e7ada0692

Diese Webseite verwendet Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen