Industrie 4.0

Industrie 4.0

Die intelligente Produktion von morgen: Mit unserer Erfahrung und unseren Lösungen machen wir Ihre Produktion zukunftsfähig.

Kategorien

Was ist Industrie 4.0?

Nach Kundenwunsch fertigt die smart factory individuelle Produkte  

Industrie 4.0 und das Internet of Things

Um die Herausforderungen unserer Industrie in der digitalen Welt zu meistern, fokussieren wir den steten Wandel in einem Begriff: Industrie 4.0.

Dahinter verbirgt sich die Digitalisierung von Produkten, Produktionstechnik und -prozessen. Digitale Daten werden unternehmensübergreifend von allen Beteiligten in Geschäfts- und Wertschöpfungsprozessen genutzt. Virtuelle und reale Welt verschmelzen über den gesamten Lebenszyklus eines Produkts.

Auf dieser Basis entwickelt sich das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT), wo eindeutig identifizierbare physikalische Bauteile, Produkte oder Anlagen eine virtuelle Darstellung haben. In dieser Welt vernetzen sich alle Teile der Industrie. Sowohl Menschen, Maschinen als auch Produkte kommunizieren miteinander.

Warum vierte industrielle Revolution?

Die Digitalisierung unserer Produktionswelt hat die smart factory zum Ziel  

Die vierte industrielle Revolution

Der beständige Wandel der Produktionswelt zeigt sich in den ersten drei industriellen Revolutionen: der Dampfmaschine, der arbeitsteiligen Massenproduktion und der Automatisierung durch Steuerungstechnik. Wir erleben derzeit die digitale Transformation hin zur intelligenten Produktion. Industrie 4.0 zeigt Lösungen auf, wie komplexe Fertigungsprozesse mit neuen Technologien optimiert werden können. Industrielle Fertigung und IT wachsen immer stärker zusammen.

Während dieser vierten Revolution entsteht die Smart Factory, die intelligente Fabrik. Diese beschreibt eine effiziente und anpassungsfähige Produktion, die zu jedem Zeitpunkt die optimale Wertschöpfung erzielt. Die sich selbst organisierenden Wertschöpfungsnetzwerke lassen sich nach unterschiedlichen Kriterien optimieren, zum Beispiel hinsichtlich Kosten, Verfügbarkeit oder Ressourcenverbrauch.

Industrie 4.0 bei Phoenix Contact

Bei Phoenix Contact werden Produkte in Losgröße eins vollautomatisch gefertigt  

Beispiel einer intelligenten Produktion

Zusammen mit Kunden und Partnern gestalten wir aktiv Lösungen für die Zukunft. Mit fast 100 Jahren Erfahrung im Maschinenbau und in der Automatisierung sind wir bestens gerüstet, um die digitale Transformation unserer Welt in die intelligente Produktion von morgen zu wandeln.

Dabei sind die hohe Fertigungstiefe, der unternehmenseigene Maschinenbau und das Experten-Know-how in der Automation nur drei von vielen Gründen für Phoenix Contact als verlässlicher Partner.

Wir setzen in der eigenen Fertigung um, was heute möglich ist. Finden Sie Anwendungsbeispiele für den Nutzen von Industrie 4.0. Steigern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit durch eine intelligentere Produktion für maximale Effizienz und Flexibilität. Dafür entwickeln wir Komponenten, Systeme und Lösungen.

Unsere praxisorientierten Handlungsfelder

Um die Vorteile von Industrie 4.0 greifbar zu machen, arbeiten wir in praxisorientierten Handlungsfeldern.

Klicken Sie auf den folgenden Link, um mehr zu den praxisorientierten Handlungsfeldern zu erfahren.

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55

Service


PLCnext Technology: offen und zukunftssicher

Mit PLCnext Technology den Anforderungen an die IoT-Welt gewachsen sein


Smart factory

Durchgängige Nutzung digitaler Daten in der Produktion


Digitale Transformation bei Phoenix Contact

Interview zur Zukunft der Automatisierung